Nahrungsergänzungsmittel

Mikroalgen und Algenöl: Alternative zum Fischöl?

Nahrungsergänzungsmittel Mikroalgen und Algenöl: Alternative zum Fischöl?

Seefisch und Fischölkapseln gelten als beste Quellen für Omega-3-Fettsäuren. Mikroalgen und daraus hergestelltes Algenöl könnten eine Alternative sein – nicht nur für Vegetarier und Veganer.

Nahrungsergänzungsmittel Konjugierte Linolsäuren – wie gesund sind die Fettsäuren aus Fleisch und Milch?

Konjugierte Linolsäuren kommen natürlicherweise in Fleisch und Milch von Wiederkäuern vor und werden zudem als Präparat zur Nahrungsergänzung angeboten. Welchen Einfluss die Fettsäuren auf die menschliche Gesundheit haben, ist jedoch nach wie vor unklar.

Vitaminpillen für Veganer

Nahrungsergänzungsmittel Vitaminpillen für Veganer

Der Trend zu einer veganen Ernährung hält an und kann durchaus gesundheitliche Vorteile mit sich bringen. Allerdings kommt es bei manchen Nährstoffen schnell zu Engpässen. Viele Veganer greifen daher zu Nahrungsergänzungsmitteln. Das Angebot hat jedoch auch seine Tücken.

© julianvalentin/Fotolia.com
Was ist Chia?

Nahrungsergänzungsmittel Was ist Chia?

Sie werden als Superfood, Sportlernaehrung und Kraftkörner angepriesen – ernährungspysiologisch haben die kleinen, mexikanischen Chiasamen allerdings nicht viel mehr zu bieten als Leinsamen oder Sesam.

© Naturkost Übelhör
Wie gesund sind Chlorella-Algen?

Nahrungsergänzungsmittel Wie gesund sind Chlorella-Algen?

Kleine, grüne Tabletten aus getrockneten Chlorella-Algen sollen uns vor Nährstoffmangel und Giftstoffen bewahren, meinen zumindest die Anbieter. Wissenschaftlich belegt sind die Wirkungen aber nicht.

© Kesu/Fotolia.com
Gibt es eine Höchstmenge für Omega-3-Fettsäuren?

Nahrungsergänzungsmittel Gibt es eine Höchstmenge für Omega-3-Fettsäuren?

Derzeit gibt es keine definierte Höchstgrenze, wie viele Omega-3-Fettsäuren maximal aufgenommen werden sollen. Einigen Studien zufolge kann sich bei einer hohen Zufuhr die Blutungsneigung sowie der LDL-Cholesterinspiegel erhöhen.

© Evgeny Ranney/Fotolia.com
Ist Krillöl für die Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren zu empfehlen?

Nahrungsergänzungsmittel Ist Krillöl für die Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren zu empfehlen?

Krillöl wird aus antarktischen Minikrebsen gewonnen und wegen des hohen Gehalts an Omega-3-Fettsäuren als Nahrungsergänzungsmittel angeboten. Aus gesundheitlicher und ökologischer Sicht ist die Verwendung von Krillöl jedoch umstritten.

© Schlierner/Fotolia.com
Was ist Perillaöl?

Nahrungsergänzungsmittel Was ist Perillaöl?

Das Öl aus den Samen der Perillapflanze ist reich an wertvollen Fettsäuren. Es wird überwiegend in Kapseln zur Nahrungsergänzung angeboten.

© koi88/Fotolia.com

Nahrungsergänzungsmittel Wozu brauchen wir Biotin?

Das wasserlösliche Vitamin ist für die Erhaltung von Blutzellen, Nervengewebe, Talgdrüsen, Haut und Haaren unentbehrlich. Da Biotin in vielen Lebensmitteln vorkommt, sind die meisten Menschen gut mit dem Vitamin versorgt.

Nahrungsergänzungsmittel Algen: Gemüse aus dem Wasser

Algen sind außerordentlich nährstoffreich und übertreffen in punkto Vitamin- und Mineral- stoffgehalt viele pflanzliche Landbewohner. Ist es sinnvoll, die Wasserpflanzen verstärkt als Lebensmittel auf den Tisch zu bringen?

Nahrungsergänzungsmittel: Wann sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll -  Nahrungsergänzungsmittel für Sportler - Nahrungsergänzungsmittel Nebenwirkungen - Herz - Ausdauer - Wassereinlagerungen - Ausdauersportler - Extremsportler

Nahrungsergänzungsmittel Nahrungsergänzungsmittel für Sportler

Kreatin, Carnitin und Coffein sollen die Leistungsfähigkeit steigern – zumindest wenn man den Versprechen der Hersteller glaubt. Aber nur die wenigsten Präparate bringen tatsächlich einen Vorteil.

© E. Ranny/Fotolia.com
Nährstoffbedarf: Wieviele Nährstoffe brauchen wir? Wann ist der Nährstoffbedarf erhöht?  Nährstoffbedarf des Menschen - Rauchen - Nährstoffmangel - Pille - Nährstoffgehalt - oxidativer Stress - zusätzliche Vitamine

Nahrungsergänzungsmittel Wieviele Nährstoffe brauchen wir?

Benötigen wir heute mehr Nährstoffe als früher, oder reicht es aus, nährstoffreiche Lebensmittel zu essen? Wir fragten den Ernährungswissenschaftler Dr. Andreas Hahn, was er von Vitamintabletten und Mineralstoffpräparaten hält.

Mineralstoffe - Nahrungsergänzung - Nahrungsergänzungsmittel - Krank durch zu viel Mineralstoffe - Phosphor - Kupfer - Zink - Eisen - Kombipräparat

Nahrungsergänzungsmittel Mineralstoffpräparate: Extraportion sinnvoll?

Wohl jeder Sportler will optimal versorgt an den Start gehen. Doch ob dafür zusätzliche Mineralstoffe nötig sind, scheint fraglich. Ein Überangebot schadet sogar mehr, als es nutzt.

Pseudovitamine: Coenzym Q10 - Grassaft Chlorophyll Wirkung - Pangamsäure Nebenwirkungen - Chlorophyll Präparat - Cholin in Lebensmittel Gemüse und Pflanzen - Nahrungsergänzungsmittel Spirulina Grassaft Extrakt Weizengras Gerstengras Risiken

Nahrungsergänzungsmittel Pseudovitamine: Mehr Schein als Sein

Glaubt man der Werbung beleben sie Körper und Seele, schützen vor Krankheiten, machen uns aktiver, fitter und gesünder. Grassäfte mit Chlorophyll sollen uns verjüngen, Q10-Kapseln versprechen ein längeres Leben und Carnitindrinks verhelfen uns angeblich zu einer schlanken Figur. Doch die Präparate, die auf so genannte Pseudovitamine setzen, nutzen meist nur dem Profit der Hersteller.

Jodprophylaxe überholt?  Jodierung von Lebensmitteln - Jodgehalt Lebensmittel - Jodversorgung - Jodprophylaxe - Jodpräparate Schwangerschaft - WHO Empfehlung Jod

Nahrungsergänzungsmittel Jodprophylaxe überholt? Neue Zahlen - alte Empfehlungen

Es steckt ganz unscheinbar in Brot, Wurst und Suppe - seit es Jodsalz gibt, haben immer weniger Deutsche einen Kropf. Doch die zunehmende Jodierung von Lebensmitteln wirft neue Probleme auf.

Folsäure ins Brot?

Nahrungsergänzungsmittel Folsäure ins Brot?

Schon heute reichert die Lebensmittelindustrie Müslimischungen, Fertigsuppen oder Speisesalz mit Folsäure an. Experten diskutieren, ob das Mangelvitamin künftig auch Mehl und Brot gesetzlich beigemischt werden soll. Die Verbraucherzentralen sehen das kritisch.

Anti-Aging Mittel: Und ewig lockt die Jugend - Sport ist ein Anti-Aging Mittel - Anti-Aging Ernährung - Anti-Aging Food - Wirkung von Anti-Aging Mittel - Anti-Aging Therapien - Anti-Aging Produkte - Prävention und Anti-Aging

Nahrungsergänzungsmittel Anti-Aging-Mittel: Und ewig lockt die Jugend

Der Wunsch nach ewiger Jugend ist beileibe keine Erscheinung der Neuzeit. Neu ist allerdings, dass die Werbung für derartige Mittel heutzutage vermittelt, dass man sich geradezu schämen muss, alt zu sein. Denn jeder hat ja die Chance zum Jungbleiben. Doch Anti-Aging-Mittel können das Altern nicht aufhalten.

Nahrungsergänzungsmittel Kann Ernährung die Spermaqualität beeinflussen?

Antioxidative Vitamine, Zink, Selen sowie L-Carnitin und Coenzym Q10 konnten in verschiedenen Studien die Spermaqualität verbessern. Allerdings lagen die Dosierungen zum Teil über den empfohlenen Höchstmengen.

Kinderlebensmittel: angereicherte Lebensmittel und Supplemente für Kinder - Kinderlebensmittel überflüssig - Nahrungsergänzungsmittel für Kinder und Jugendliche

Nahrungsergänzungsmittel Kinderlebensmittel: Extradosis mehr als überflüssig

Eltern sind schnell besorgt, wenn ihr Kind vermeintlich zu wenig Obst und Gemüse isst. Der Griff zu vitaminierten Lebensmitteln oder Supplementen erscheint vielfach als einfache Lösung. Doch die oft speziell als Lebensmittel für Kinder angepriesenen Produkte und Nährstoffpräparate sind alles andere als sinnvoll.

Nahrungsergänzungsmittel Schützt gesunde Ernährung vor Makuladegeneration?

Wer ausreichend Antioxidanzien wie Vitamin C, E, Carotinoide sowie Zink und Omega-3-Fettsäuren aufnimmt, Übergewicht vermeidet und nicht raucht, kann das Risiko für eine altersbedingte Makuladegeneration vermutlich senken.

Nahrungsergänzungsmittel Wie bewertet der UGB Nahrungsergänzungsmittel, worauf sollten Konsumenten achten?

Die Lebensmittel- und Pharmaindustrie bietet zahlreiche Produkte an, die "mehr Gesundheit" suggerieren oder sogar versprechen. Es sollen damit real und angenommene Versorgungslücken mit bestimmten Nährstoffen (z.B. Folsäure) ausgeglichen, die Gesundheit und das Wohlbefinden positiv beeinflusst oder sogar Krankheiten vorgebeugt werden. Bisweilen werden aber auch "unerwünschte" Stoffe entfernt, z.B. der Fettgehalt von Lebensmitteln vermindert. Die Verbraucher werden dabei mit völlig unterschiedlichen Produktgruppen konfrontiert, die es voneinander abzugrenzen gilt. Die wichtigsten sind Funktionelle Lebensmittel, diätetische Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel.

Essbare Algen: Nährstoffpower aus dem Wasser?  - essbare frische Algenarten -Nährstoffe - Nahrungsergänzung - Kombu - Hijiki - Wakame - Seetang

Nahrungsergänzungsmittel Essbare Algen: Nährstoffpower aus dem Wasser?

In Asien stehen sie schon seit Jahrtausenden auf dem Speiseplan. Hierzulande verzehren wir Algen bislang eher selten. Doch in Sushi, Nahrungsergänzungen und als Zusatz in verarbeiteten Lebensmitteln findet sich das grüne Meeresgemüse immer häufiger.

AFA-Algen - Seealgen in Lebensmitteln - Grüne Spanalge - Afa Uralge - Tabletten - krebs - Nährstoffe - Nahrungsergänzungsmittel - Süsswasseralgen -  Afa Uralge

Nahrungsergänzungsmittel AFA-Algen: Das blaue Wunder?

Als Urnahrung, Wunderwaffe der Natur und grünes Manna wird die blaugrüne Süßwasseralge angepriesen. Mediziner halten jedoch wenig von dem eiweißreichen Nahrungsergänzungsmittel. Was steckt tatsächlich in den kleinen Pillen und Pülverchen?

Starker Stoff für starke Männer?  Eiweiss - Aufbaupräparate - täglicher Proteinbedarf Kraftsport - wievil Aminosäuren täglich - Gesamtumsatz - Bodybuilder - Muskelaufbau - Marathon

Nahrungsergänzungsmittel Starker Stoff für starke Männer?

Proteinhaltige Aufbaupräparate sind unter Sportlern der Renner. Nicht nur Profis, sondern vor allem ambitionierte Freizeitsportler wie Bodybuilder oder Triathleten greifen häufig zu den Pulvern und Drinks. Dabei reicht das Protein aus unseren Lebensmitteln selbst bei vegetarischer Kost für Höchstleistungen aus.