Leinsamen

Superfood – regional und nähstoffreich

Leinsamen Superfood – regional und nähstoffreich

Superfoods stehen hoch im Kurs. Das bestätigen die steigenden Absatzzahlen der letzten Jahre. Ob aus Südamerika, Afrika oder Asien – je ungewöhnlicher und fremdartiger, desto beliebter. Doch Kenner wissen: Auch bei uns wachsen Pflanzen, die das Zeug zum Superfood haben.

Was ist Chia?

Leinsamen Was ist Chia?

Sie werden als Superfood, Sportlernaehrung und Kraftkörner angepriesen – ernährungspysiologisch haben die kleinen, mexikanischen Chiasamen allerdings nicht viel mehr zu bieten als Leinsamen oder Sesam.

© Naturkost Übelhör
Nüsse und Ölsaaten: Kernige Nährstoffpakete

Leinsamen Nüsse und Ölsaaten: Kernige Nährstoffpakete

Durch ihren hohen Fettanteil haben sie ein eher negatives Image. Zu Unrecht, denn Nüsse, Kerne und Ölsaaten sind gar keine Dickmacher. Vielmehr liefern sie viele gesundheitsförderliche Inhaltsstoffe.

Leinsamen - Leinöl: Nährstoffe des Leinsamen und Wirkung bei trägem Darm

Leinsamen Leinsamen: Kleine Nährstoffwunder

Klein, glatt und braun und damit eigentlich wenig ansehnlich kommen Leinsamen in Brot und Müsli daher. Als Verdauungshilfe sind sie seit Jahrzehnten beliebt. Doch die unscheinbaren Samen haben auch an Nährstoffen viel zu bieten und werden immer besser erforscht.

Träger Darm Symptome - Verstopfung - Ursachen für Obstipation - Stuhlgang- und Beckenbodentraining - Ballaststoffe - träger Darm warum

Leinsamen Träger Darm - was tun?

Verstopfung ist eine der häufigsten alltäglichen Beschwerden. Frauen sind mindestens doppelt so oft betroffen wie Männer. Durch eine Umstellung der Ernährung und einen veränderten Lebensstil können die Beschwerden in vielen Fällen deutlich reduziert werden.

© dv76/Fotolia.com