Energiestoffwechsel

Stoffwechsel: Kraftwerk des Körpers

Energiestoffwechsel Stoffwechsel: Kraftwerk des Körpers

Ein gesunder Stoffwechsel hilft, leistungsfähig zu bleiben, und schützt vor Krankheiten. Lebensstil, Ernährung, Bewegung, Genetik, Alter – viele Stellschrauben spielen für einen abwehrstarken Stoffwechsel eine Rolle.

© gstockstudio/123RF.com
Nutrigenomik - Besser essen mit dem Gencode?

Energiestoffwechsel Nutrigenomik - Besser essen mit dem Gencode?

Bestimmte Gene im Erbgut signalisieren ein höheres Risiko für Übergewicht und andere Erkrankungen. Ernährungsforscher hoffen, dass anhand einer Genanalyse individuell zugeschnittene Empfehlungen zur Lebensmittel­auswahl möglich werden. Sieht so die Zukunft der Ernährungsberatung aus?

Light-Produkte gesund ?

Energiestoffwechsel Light-Produkte - Der schwere Irrtum mit der leichten Kost

Fett ist als ungesunder Dickmacher verschrien. Statt Butter und Salatöl landen immer öfter Light-Produkte in Form von Wurst und Magermilch im Einkaufswagen. Doch die angeblich leichten Produkte sind oft alles andere als gesund.

Fasten plus Sport: eine gute Kombination

Energiestoffwechsel Fasten plus Sport: eine gute Kombination

Heilfasten gerät immer wieder in die Kritik, weil es angeblich zu gefährlichen Proteinverlusten führen könne. Dass sich eine vierwöchige Fastentherapie mit gleichzeitigem Sportprogramm trotz des Proteinabbaus durchaus positiv auf den Körper auswirkt, haben jetzt vier Wissenschaftler aus Berlin festgestellt.

Energiestoffwechsel Wie sinnvoll sind Carnitinpräparate?

Unser Körper synthetisiert L-Carnitin in ausreichenden Mengen selbst. Zusätzlich nehmen wir es über die Nahrung auf. Während eine Einnahme bei einigen Erkrankungen therapeutisch sinnvoll erscheint, ist sie für Gesunde nicht zu empfehlen.

Energiestoffwechsel Wozu brauchen wir Biotin?

Das wasserlösliche Vitamin ist für die Erhaltung von Blutzellen, Nervengewebe, Talgdrüsen, Haut und Haaren unentbehrlich. Da Biotin in vielen Lebensmitteln vorkommt, sind die meisten Menschen gut mit dem Vitamin versorgt.

Energiestoffwechsel Wieso braucht der Mensch im Alter weniger Energie?

Im Alter sinkt der Grundumsatz, da Stoffwechselvorgänge langsamer ablaufen und die Muskelmasse abnimmt. Da meist auch die körperliche Aktivität nachlässt, nimmt der Leistungsumsatz ebenfalls ab.

Energiegewinnung im Körper - Schnelle Energie für Sportler - schnelle Kohlenhydrate - aerober Stoffwechsel - Blutzuckerspiegel - Kreatinphosphat  - Stoffwechsel - Fettverbrennung - Ausdauersportler

Energiestoffwechsel Volle Energie beim Sport

Damit unser Körper Energie für sportliche Leistungen bereitstellt, laufen im Stoffwechsel komplizierte Vorgänge ab. Wer das Zusammenspiel von Energiegewinnung, Training und Ernährung kennt, kann aus sich die bestmögliche Leistung herausholen.

Leistungsfähigkeit mit Fasten steigern

Energiestoffwechsel Leistungsfähigkeit mit Fasten steigern

Kein Muskelabbau durch richtiges Fasten:
Forschungsergebnisse bestätigen, was Fastenärzte seit Langem beobachten.