Hülsenfruchtgerichte

In einer ausgewogenen Ernährung dürfen Hülsenfrüchte aller Art nicht fehlen. Auch in Kombination mit Rohkost als Salat sind besonders Linsen und Bohnen ein Gaumenschmaus.
Kichererbsen-Kürbis-Eintopf mit Aprikosen

Kichererbsen-Kürbis-Eintopf mit Aprikosen

  • Kichererbsen mit Einweichflüssigkeit aufkochen, bei milder Hitze ein bis zwei Stunden köcheln, bis die Kichererbsen weich sind, nachquellen lassen und überschüssige Garflüssigkeit abgießen.
  • ....

Bohnen-Mais-Ragout

Bohnen-Mais-Ragout

  • Bohnen 8-12 Stunden in der Gemüsebrühe einweichen, dann zugedeckt in etwa 40 Minuten bißfest kochen und ausquellen lassen.
  • In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch fein, geputzte Sellerie und gebürstete oder geschälte Möhren grob würfeln.
  • ...
Erbsensuppe mit Kokos

Erbsensuppe mit Kokos

  • Zwiebeln in Würfel schneiden und in einem Topf in Öl andünsten.
  • Knoblauch fein hacken, Erbsen abspülen und beides zu den Zwiebeln geben.
  • ...
Gefüllte Peperoni mit Bohnenpaste

Gefüllte Peperoni mit Bohnenpaste

  • Über Nacht Bohnen mit dem Lorbeerblatt in Wasser einweichen. Am nächsten Tag Bohnen im Einweichwasser ca. 40 Minuten weich kochen und pürieren.
  • Zwiebeln, Sellerie, Karotten und Lauch fein würfeln.
  • ....

Vollkornnudeln mit Linsen-Paprikasauce

Vollkornnudeln mit Linsen-Paprikasauce

  • Linsen in Wasser 30 Minuten einweichen.
  • Dann 10 Minuten kochen und mit gespickter Zwiebel sowie geputztem und grob zerschnittenem Suppengrün köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.
  • ....

Bohnensalat mit Kohlrabi und Fenchel

Bohnensalat mit Kohlrabi und Fenchel

  • Beide Bohnensorten in der Gemüsebrühe 8-12 Stunden einweichen.
  • Bohnen im Einweichwasser am nächsten Tag aufkochen und köcheln lassen, bis der Großteil der Flüssigkeit aufgenommen ist und die Bohnen weich sind (40-60 Minuten).
  • ...
© Dieter Schütz/pixelio.de
Linsenburger

Linsenburger

  • Linsen in einem Sieb abwaschen und in Wasser einige Stunden einweichen.
  • Im Einweichwasser 20-30 Minuten garen und dann etwas abkühlen lassen. Linsen mit dem Mixstab pürieren.
  • ...

Spinat-Linsentörtchen

Spinat-Linsentörtchen

  • Linsen ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis sie gar sind, dann salzen und abküheln.
  • Zwiebeln fein hacken und mit Blattspinat in Butter anschwitzen, mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • ...
Chili sin Carne

Chili sin Carne

  • Tomatensaft aufkochen und über den Bulgur gießen.20 Minuten zugedeckt quellen lassen.
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln.
  • ...
© Heiko Stuckmann/pixelio.de
Adzukibohnen-Haferbraten mit Austernpilzen

Adzukibohnen-Haferbraten mit Austernpilzen

  • Adzukibohnenschrot über Nacht in der Gemüsebrühe einweichen.
  • Haferschrot trocken andarren, bis er angenehm duftet.
  • ...

Pikante Bohnensuppe

Pikante Bohnensuppe

  • Bohnen mit Lorbeerblatt über Nacht in Wasser einweichen und anschließend in dem Einweichwasser ca. 60 Minuten gar kochen, evtl. noch nachquellen lassen.
  • Zwiebeln fein würfeln und in Rapsöl anschwitzen.
  • ...

Gelbe Erbsen-Sauerkrauttopf

Gelbe Erbsen-Sauerkrauttopf

  • Gelbe Erbsen in Gemüsebrühe oder Wasser ca. 8 Stunden einweichen und im Einweichwasser ca. 90 Minuten gar kochen.
  • Zwiebeln fein würfeln, Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel in Sonnenblumenöl anschwitzen, Kartoffeln zugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  • ...

Krautwickel mit Linsen-Maronen-Füllung

Krautwickel mit Linsen-Maronen-Füllung

  • Von einem Weißkohl 8 große Blätter vorsichtig lösen und in kochendem Wasser blanchieren.
  • Linsen in Gemüsebrühe ca. 15 Minuten weich kochen.
  • ...

Kürbis-Linsen-Curry

Kürbis-Linsen-Curry

  • Linsen über einem Sieb abwaschen und in Wasser ca. 30 Minuten gar köcheln lassen.
  • Cumin- und Koriandersamen in einem Mörser zerreiben und mit Ingwer und gehackten Knoblauchzehen zu dem erhitzten Olivenöl geben.
  • ....

Linsenauflauf

Vollwertiger Linsenauflauf

  • Linsen waschen, in der ungesalzenen Gemüsebrühe 3-4 Stunden einweichen und in 20 bis 30 Minuten weich kochen.
  • Erst danach mit Kräutersalz, Pfeffer und Obstessig würzen.
  • ...
Thymianpolenta mit Kichererbsenragout

Thymianpolenta mit Kichererbsenragout

  • Zwiebeln fein hacken und in Butter anschwitzen. Gemüsebrühe dazugeben, mit Thymian und Pfeffer würzen.
  • Maisgrieß unterrühren, aufkochen und 15 Minuten ausquellen lassen.
  • ...