UNESCO-Auszeichnung

Die Deutsche UNESCO-Kommission und das Bundesministerium für Bildung und Forschung haben den UGB im Rahmen des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung für dessen herausragendes Engagement ausgezeichnet. Bei der Gala am 27.11.2018 in Bonn erhielt das geschäftsführende Mitglied des UGB-Präsidiums Thomas Männle (Bildmitte) die Urkunde als „Lernort mit Auszeichnung 2018/2019“.

„Wir sehen diese Auszeichnung als besondere Würdigung unserer jahrzehntelangen Arbeit“, freute sich Thomas Männle. „Ohne die Unterstützung der vielen tausend Menschen, die sich beruflich oder privat für die nachhaltige Vollwert-Ernährung begeistert einsetzen, wäre dies nicht möglich geworden.“

UNESCO-Auszeichnung