Bewährte und aktualisierte Kurskonzepte frei erhältlich

UGB-Programme: Besser essen und Prima GleichGewicht

ernaehrungsprogramm

Abnehm- und Ernährungsprogramme, die nachhaltig Wirkung bei den Teilnehmern zeigen, sind rar. Der UGB stellt Kursleitern nun zwei Programme zur Verfügung, die sich seit Jahren bewährt haben und ständig fortentwickelt wurden.

Bereits vor gut 20 Jahren konzipierte und evaluierte der UGB das erste Abnehmprogramm. Aus der Weiterentwicklung entstanden das Ernährungsprogramm Besser essen und das Abnehmprogramm Prima GleichGewicht, die jetzt in aktualisierter Form für Kursleiter frei verfügbar sind. Beide Programme machen es Ernährungskräften einfach: Wissenschaftlich überprüfte Inhalte, vielfach erprobte Kurseinheiten und praxistaugliche Rezepte erleichtern die Vorbereitung und geben Sicherheit bei der Durchführung. Materiallisten, Lebensmittelbögen, Motivationshilfen und anderes mehr runden das Paket ab.

Das Programm Besser essen richtet sich an gesunde Menschen, die ihre Essgewohnheiten dauerhaft verbessern wollen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem genussvollen Kochen vollwertiger Gerichte und dem Erleben, wie gut Gesundes schmeckt.

Das Programm Prima Gleichgewicht motiviert mit leckeren Rohkost-Gerichten zu einer neuen Leichtigkeit. Die Teilnehmer lernen ein neues Essverhalten und erhalten konkrete Anreize zu Bewegung, Trinkverhalten oder Selbstbehauptung.

Seminare zur Einarbeitung

Wer als Kursleiter mit den Konzepten arbeiten möchte, wird an einem Wochenende in die Programme inklusive Küchenpraxis eingearbeitet und erhält dort die kompletten Unterlagen auf CD. UGB-Dozentin Elke Männle entwickelte die Konzepte weiter und macht die Mittlerkräfte mit den Programmen vertraut. Interview mit der Dozentin

Foto: Pusti/Fotolia.com