Coffein

Migräne: Hilfe zur Selbsthilfe - Ernährung und Lebensmittel

Coffein Migräne: Hilfe zur Selbsthilfe

Bis heute sind die Ursachen für Migräne nicht eindeutig erforscht. Neben dem Lebensstil spielt bei vielen Betroffenen auch die Ernährung eine Rolle. Wer sich auf die Suche nach den Auslösern macht, kann oft Linderung finden.

Ist Matcha-Tee gesünder als grüner Tee?

Coffein Ist Matcha-Tee gesünder als grüner Tee?

Bei Matcha handelt es sich um ein aus fein vermahlenem Grüntee erzeugtes Getränk. Es enthält in der Regel mehr sekundäre Pflanzenstoffe als grüner Tee, zudem werden die pulverisierten Teeblätter mitgetrunken.

© Reika/fotolia.com
Kaffee - Ohne Reue genießen?

Coffein Kaffee - Ohne Reue genießen?

Weltweit ist Kaffee nach Erdöl das am häufigsten gehandelte Gut und nach Wasser das wichtigste Getränk. Die Deutschen trinken im Durchschnitt 150 Liter pro Kopf und Jahr. Bislang glaubte man, das schade der Gesundheit. Nun zeigen neueste Studien, dass Kaffee möglicherweise Krebs, Diabetes oder Herzinfarkt vorbeugen kann.

© www.pixelio.de
Nahrungsergänzungsmittel: Wann sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll -  Nahrungsergänzungsmittel für Sportler - Nahrungsergänzungsmittel Nebenwirkungen - Herz - Ausdauer - Wassereinlagerungen - Ausdauersportler - Extremsportler

Coffein Höher, schneller, weiter ...Nahrungsergänzungsmittel für Sportler

Kreatin, Carnitin und Coffein sollen die Leistungsfähigkeit steigern - zumindest wenn man den Versprechen der Hersteller glaubt. Aber nur die wenigsten Nahrungsergänzungsmittel bringen tatsächlich einen Vorteil.

Energy-Drinks ungesund - Taurin Wirkung: Wie schädlich sind Energy Drinks - Red Bull Taurin Zusatzstoffe - Red Bull ungesund - Red Bull schädlich - Überdosis Energy Drink - Red Bull Gesundheit

Coffein Energy-Drinks: Zusatzstoffe bunt gemixt

Fanta und Cola sind out. Bei Jugendlichen sind heute eher Energy-Drinks und bunte Getränke im schrillen Dosen-Design angesagt. Was die Jugend dabei in sich hineinkippt, ist alles andere als empfehlenswert.

Coffein Entzieht Kaffee dem Körper Flüssigkeit?

Neue wissenschaftliche Daten und Interpretationen deuten darauf hin, dass Kaffee die Flüssigkeitsbilanz des Körpers doch nicht negativ beeinflusst.

Coffein Kaffee: Wie viel ist schädlich?

Einen moderaten Kaffeekonsum von bis zu vier Tassen stufen Experten als unbedenklich ein. Kinder und Schwangere sollten coffeinhaltige Getränke möglichst meiden, da die Langzeitrisiken nach wie vor kontrovers diskutiert werden.

Coffein Koffein: Bringt´s den Kick?

Koffein ist ein psychostimulierendes, zentralanregendes Alkaloid, das unter anderem in Kaffee, grünem und schwarzem Tee, Cola und Energydrinks enthalten ist. Als besondere Eigenschaft des Koffeins wird immer wieder seine leistungssteigernde Wirkung herausgestellt. Dabei sind allerdings auch Nebenwirkungen, wie Nervosität, Verdauungsstörungen, Herzrasen und Schwindel zu berücksichtigen.



Zurück zur Stichwortsuche