Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen

mehr lesen

Darmgesundheit

Symposium

Darmgesundheit

Aufgrund des Beherbergungsverbotes in Baden-Württemberg findet das Symposium "Gesunder Darm – gesund leben" online statt. Anmeldeschluss: 18.10.2020.

Sauberes Wasser für alle

Trinkwasser

Sauberes Wasser für alle

Sauberes Trinkwasser ist für viele Millionen Menschen auf der Welt noch lange keine Selbstverständlichkeit. Schlechte Hygienebedingungen gefährden besonders die Gesundheit von Kindern.

Nüsse & Saaten

Online-Vortrag

Nüsse & Saaten

Durch ihren hohen Fettanteil haben Nüsse und Ölsaaten ein eher negatives Image. Zu Unrecht, wie UGB-Dozent Hans-Helmut Martin in seinem interaktiven Online-Vortrag aufzeigen wird.

Online-Seminare

live & interaktiv

Online-Seminare

Unsere ersten Online-Seminare sind auf großartige Resonanz gestoßen. Sofern sinnvoll und möglich bieten wir unsere Fortbildungen jetzt auch als interaktive Online-Veranstaltungen an.


Die neuesten Beiträge
Seminarbericht: Über den Tellerrand  schmecken

12.10.2020

Seminarbericht: Über den Tellerrand schmecken

Im neuen UGB-Seminar „Esskulturen der Erde – Menschen verbinden“ konnten die Teilnehmer im August erstmals in die Küchen auf verschiedenen Kontinenten blicken. Küchenmeister Stefan Brandel tischte dabei in der Lehrküche des Seminarzentrums fünfseenblick in Bringhausen Köstliches aus aller Herren Länder auf.

Newsletter

UGB-Newsletter Oktober 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt sind Webinare, Video-Konferenzen und Online-Tagungen in den letzten Monaten auch für Sie selbstverständlich geworden? Die virtuellen Fortbildungen ermöglichen in Pandemie-Zeiten eine sichere und bequeme Teilnahme von Zuhause. Sie punkten aber vor allem auch durch ihre Zeit- und Kostenersparnis. An der UGB-Akademie haben wir deshalb verschiedene Online-Fortbildungen im Programm. Mit den Seminaren „Stoffwechsel-Fit“ und „Medikamente und Lebensmittel“, der Einweisung in das „Zertifizierte Beratungskonzept“ und einem Vortrag zu „Nüssen und Ölsaaten“ stehen in diesem Jahr noch drei Online-Veranstaltungen auf dem Programm (www.ugb.de/webinare).

Medikamente und Lebensmittel

Seminar

Medikamente und Lebensmittel

ONLINE: Medikamente und Lebensmittel können sich gegenseitig erheblich beeinflussen. Unkenntnis über die vielfach noch wenig berücksichtigten Wechselwirkungen kann zu fatalen Folgen für Patienten führen. Im November findet dieses Seminar als interaktives Online-Seminar statt.

Intuitive Ernährung: Essen nach dem  Bauchgefühl

29.09.2020

Intuitive Ernährung: Essen nach dem Bauchgefühl

Diäten mit strengen Regeln, die alle den einen Traumkörper anpeilen, haben nach wie vor Hochkonjunktur. Hunger, Sättigung oder auch Lust auf Essen werden dabei ignoriert. Wer nach den Grundsätzen der intuitiven Ernährung isst, hört dagegen auf die eigenen Körpersignale.

Klar: Sauberes Wasser für alle

17.09.2020

Klar: Sauberes Wasser für alle

Unsere Welt ändert sich dramatisch: Wassermangel, Dürreperioden oder Starkregen werden auch in unseren Breiten immer öfter vorkommen. Schon jetzt sieht man es auf den Feldern und in den Wäldern – vertrocknetes Land, Ernteeinbußen und flächendeckender Schädlingsbefall. Trotzdem sind wir im Vergleich zu vielen anderen Ländern privilegiert. Sauberes Trinkwasser ist für viele Millionen Menschen auf der Welt noch lange keine Selbstverständlichkeit.

Newsletter

UGB-Newsletter September 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt nach Schulbeginn und mit den herbstlichen Temperaturen haben sich auch bei uns die ersten Erkältungsviren breit gemacht. In der Schule meiner Kinder sind trotz Mund-Nasen-Schutz in den Klassen einige Plätze tageweise frei geblieben. Selbst unsere Mitarbeiter hat es nicht verschont, so dass zum Beispiel der Versand der UGB-Medien sich in den letzten Tagen leider verzögert hat.

Nährstoffempfehlungen: Auf der Suche  nach der optimalen Dosis

31.08.2020

Nährstoffempfehlungen: Auf der Suche nach der optimalen Dosis

Der klassische Ansatz der Empfehlungen zur Nährstoffzufuhr zielt(e) darauf ab, einen Mangel zu vermeiden. Im Gegensatz dazu berücksichtigt der moderne Ansatz langfristige Effekte der Nährstoffaufnahme, um das Risiko für chronische Erkrankungen zu minimieren. Wie hoch ist die richtige Dosis und was bedeutet das für die Praxis?

Vitamine: Kleine Dosis – große Wirkung

11.08.2020

Vitamine: Kleine Dosis – große Wirkung

Rund 30 Prozent der Deutschen nehmen regelmäßig Nahrungsergänzungen. Nach dem Motto „viel hilft viel“ greifen sie bedenkenlos zu Vitamin C und D oder Multipräparaten. Dabei ist selbst unter Wissenschaftlern strittig, welche Dosis der Körper eigentlich idealerweise benötigt.

Neues UGB-Kursprogramm: Den Blick über den Tellerrand wagen

10.08.2020

Neues UGB-Kursprogramm: Den Blick über den Tellerrand wagen

Die ersten Ernährungsfachkräfte wurden im Juli in das neue Präventionsprogramm des UGB eingearbeitet. Das Programm „Den Blick über den Tellerrand wagen – gesünder ernähren, abnehmen und wohlfühlen“ ist bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) registriert. Ernährungswissenschaftlerin Esther Nelle hat das Programm entwickelt. Sie erklärt die Besonderheiten des neuen Konzepts.

Newsletter

UGB-Newsletter August 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt die Corona-Pandemie hat viele Firmen hart getroffen. Insbesondere Unternehmen und Zeitschriften, die sich größtenteils durch Werbung und Anzeigen finanzieren, haben erhebliche Einußen zu spüren bekommen. Einige Verlage und Fachorgane mussten Ausgaben ausfallen lassen oder ihr Erscheinen sogar ganz einstellen. Da der UGB als unabhängige, gemeinnützige Einrichtung seit jeher komplett auf Anzeigen und Sponsoring verzichtet, hat uns die Pandemie in diesem Punkt glücklicherweise kaum getroffen.

Botanicals: Die große Gesetzeslücke

23.07.2020

Botanicals: Die große Gesetzeslücke

Wermut gegen Blähungen, Ephedrakraut zum Abnehmen oder Erdstachelnuss bei Potenzstörungen. Botanicals mit exotischen, angeblich gesundheitsförderlichen Pflanzen boomen. Doch meist sind weder die Wirkung noch die gesundheitliche Unbedenklichkeit dieser Nahrungsergänzungen amtlich geprüft.

Antientzündlich essen

08.07.2020

Antientzündlich essen

Ungünstige Essgewohnheiten und bestimmte Darmprobleme können unterschwellige Entzündungsreaktionen im Körper auslösen. Mit den richtigen Lebensmitteln und einem gesunden Lebensstil lässt sich diese Gefahr vermindern oder ganz vermeiden.

Newsletter

UGB-Newsletter Juli 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt die ersten Präsenzseminare an der UGB-Akademie konnten endlich wieder stattfinden. Teilnehmer, Dozenten und die Mitarbeiter im Seminarzentrum fünnfeseenblick freuen sich darüber, sich wieder von Angesicht zu Angesicht begegnen zu können. Selbstverständlich gelten in den Seminaren weiterhin die nötigen Hygienemaßnahmen.

Stille Entzündungen – heimliche Gefahr

10.06.2020

Stille Entzündungen – heimliche Gefahr

Müdigkeit und Erschöpfung sind oft die ersten Anzeichen einer unterschwelligen Entzündung. Falsche Ernährung, Stress und Belastungen durch Umwelteinflüsse können die Ursache sein. Studien weisen darauf hin, dass diese „Silent Inflammations“ in Zusammenhang stehen mit dem massiven Anstieg von Allergien und Autoimmunerkrankungen wie MS und Diabetes oder auch Rheuma, Krebs und vielen anderen chronischen Erkrankungen.

Zertifiziertes Beratungskonzept

Seminar

Zertifiziertes Beratungskonzept

Präventionsarbeit leisten und von den Krankenkassen bezuschussen lassen. Über den UGB ist jetzt ein Präventionsprogramm für Oecotrophologen (Dipl., B.Sc., M.Sc), Ernährungswissenschaftler, Diätassistenten und Ernährungsmediziner erhältlich. Damit ist auch eine Registrierung bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) möglich.