Gesundheitswochen

Urlaub am Edersee

Gesundheitswochen

Gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine Verschnaufpause. Im UNESCO Welterbe Nationalpark Kellerwald-Edersee genießen Sie die beeindruckende Natur.

Gesundheitsfaktor Job

UGBforum 5/18

Gesundheitsfaktor Job

Welche Chancen sich für Ernährungsfachkräfte im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung bieten und wie man im Job gesund bleibt, verrät das neue UGBforum.

Was Menschen stark macht

UGBforum spezial

Was Menschen stark macht

Innere Stärke ist der Ausdruck einer positiven Haltung gegenüber dem Leben. Diese Haltung kann trainiert werden.

Säuglings- und Kinderernährung

Neuer UGB-Foliensatz

Säuglings- und Kinderernährung

Über 100 Charts. Ideal für Kursleiter und Berater, die junge Eltern und alle, die an der gesunden Versorgung von Kindern beteiligt sind, beraten.


Die neuesten Beiträge
Betriebliche Gesundheitsförderung: Chancen als Ernährungsberater UGB

11.10.2018

Betriebliche Gesundheitsförderung: Chancen als Ernährungsberater UGB

Susanne Mücke ist seit 2015 selbstständige Ernährungsberaterin – einer ihrer Schwerpunkte ist die Betriebliche Gesundheitsförderung. Die Oecotrophologin mit der Zusatzqualifikation Ernährungsberaterin UGB berichtet, worauf es ankommt, um in Firmen Fuß zu fassen.

Newsletter

UGB-Newsletter Oktober 2018

Liebe Leserinnen und Leser! Stefan Weigt Nichts ist so alt wie das Wissen von gestern. Die Sommerpause haben wir dazu genutzt, unser Fortbildungsprogramm für das nächste Jahr zu aktualisieren und zu erweitern. Neu im Programm sind zum Beispiel die Themen „Entzündungshemmend essen“ und „Sporternährung II“. Spannend wird es auch im Seminar „Körperorientierte Ernährungsberatung“. Einblicke in diesen neuen Beratungsansatz liefern Edith Gätjen und Dr. Stephanie Hoy vorab bereits im nahezu ausgebuchten UGB-Symposium vom 12.-14. Oktober 2018.

Ernährungsfachkraft und Arzt im Team erfolgreicher

10.09.2018

Ernährungsfachkraft und Arzt im Team erfolgreicher

Im Seminar der UGB-Akademie „Synergie und Wechselspiel – Medikamente und Lebensmittel, Ernährungstherapie und Arztpraxis“ steht die Zusammenarbeit zwischen Arzt und Ernährungstherapeut im Fokus.

Newsletter

UGB-Newsletter September 2018

Liebe Leserinnen und Leser! Um ihre gezuckerten Produkte in gutem Licht dastehen zu lassen, schönt die Zuckerindustrie wissenschaftliche Studien, leitet Kunden in die Irre oder blockiert Steuern und Gesetze zum Verbraucherschutz. Im neuen UGBforum „Kohlenhydrate kontrovers“ sind wir den Strategien der Ernährungswirtschaft nachgegangen. Erstaunt waren wir weniger über die Millionen, die die Zuckerlobby investiert, als viel mehr über ihre arglistigen Methoden. Nicht minder spannend sind die Beiträge in dem Heft, die Low-Carb, das neue FODMAP-Konzept oder die angeblich gesundheitsschädlichen Eigenschaften des Weizens unter die Lupe nehmen: www.ugb.de/kohlenhydrate

Ampelkennzeichnung: Ungesundes muss Farbe bekennen

02.09.2018

Ampelkennzeichnung: Ungesundes muss Farbe bekennen

Damit Verbraucher sofort erkennen, wie viel Zucker, Fett und Salz in einem Produkt stecken, fordern Verbraucherschützer schon seit Jahren, die Nährwerte farblich zu kennzeichnen. Die Lebensmittelindustrie fürchtet um den Umsatz ihrer Produkte und nutzt nun das Ampelkonzept für einen fragwürdigen Gegenentwurf.

Wie sind Kokosfett und –öl zu bewerten?

Artikel

Wie sind Kokosfett und –öl zu bewerten?

Kokosfett und Kokosöl sind hoch erhitzbar und für die warme wie kalte Küche geeignet. Aus gesundheitlicher und ökologischer Sicht sollten sie aber nur gelegentlich hochwertige, pflanzliche Öle ergänzen.

Entzündungshemmend essen und leben

Seminar

Entzündungshemmend essen und leben

Stress und ungesundes Ernährungsverhalten können lange unbemerkt bleibende Entzündungsreaktionen im Körper auslösen. Das Seminar geht den Ursachen solcher Reaktionen nach und stellt die Zusammenhänge zu entzündlichen Erkrankungsprozessen her.

Das FODMAP-Konzept

21.08.2018

Das FODMAP-Konzept

Nach eigenen Angaben beobachten 25-30 Prozent der Bevölkerung Beschwerden nach dem Verzehr von bestimmten Nahrungsmitteln. Eine Gruppe von Kohlenhydraten, die sogenannten FODMAPs, spielen offenbar eine wichtige Rolle.

Sporternährung 2 – beratungsorientierter Aufbaukurs

Seminar

Sporternährung 2 – beratungsorientierter Aufbaukurs

Dieses Seminar ist besonders geeignet für Ernährungsberater im Sport, Trainer im Verein und im Sportstudio, Sportlehrer, Eltern und Betreuer von Kindern im Leistungssport und ambitionierte Sportler.

Versteckter Hunger: Mangelernährung bekämpfen

09.08.2018

Versteckter Hunger: Mangelernährung bekämpfen

Die internationalen Bemühungen zur Hungerbekämpfung haben den Mangel an lebenswichtigen Mikronährstoffen lange vernachlässigt. Erst in den letzten Jahren ist dieser sogenannte Versteckte Hunger in den Fokus der Entwicklungspolitik gerückt. Weitreichende Änderungen im Ernährungssystem sind nötig.

Macht Weizen wirklich dick und krank?

09.08.2018

Macht Weizen wirklich dick und krank?

Der Verzehr von Weizen soll dick machen, uns schneller altern lassen, Demenz oder Diabetes hervorrufen und für zahlreiche andere Krankheiten verantwortlich sein. Wissenschaftlich begründen lässt sich das nicht.

Low-Carb  auf dem Prüfstand

08.08.2018

Low-Carb auf dem Prüfstand

Unzählige Ratgeber, Internetblogs und Publikumsmedien propagieren seit mehreren Jahren die Vorteile kohlenhydratreduzierter Diäten. Doch wie gesund sind Low-Carb, Logi-Methode, Paläo- oder ketogene Diät wirklich?

Lebensmittelwirtschaft: die zuckersüße Manipulation

07.08.2018

Lebensmittelwirtschaft: die zuckersüße Manipulation

Unter Wissenschaftlern ist der Zusammenhang zwischen dem Konsum zuckerhaltiger Getränke und der Entstehung von Adipositas und Diabetes unstrittig. Doch Marketingstrategen der Lebensmittelwirtschaft lassen es sich noch immer einiges kosten, das Image von Zucker aufzupolieren.

Kohlenhydrate:  von guten und schlechten

02.08.2018

Kohlenhydrate: von guten und schlechten

Kohlenhydrate sind in Verruf geraten. Tatsächlich können die Falschen dem Körper schaden. Wer aber die richtigen Kohlenhydratquellen auswählt, profitiert von den gesundheitlichen Vorteilen.

Kohlenhydrate kontrovers

01.08.2018

Kohlenhydrate kontrovers

Low-Carb-Diäten wie Logi-Methode, Paläo- oder ketogene Diät raten zum Verzicht von Kohlenhydraten. Aber bringt das tatsächlich gesundheitliche Vorteile? Welche die "guten" Kohlenhydrate sind und welche sollten wir besser meiden sollten lesen Sie in diesem Heft.