Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen

mehr lesen

Ernährungstherapie Magen und Darm

Online-Fortbildung

Ernährungstherapie Magen und Darm

Die neue Seminarreihe vermittelt Ernährungsfachkräften die nötige Expertise, um Patienten mit gastroenterologischen Erkrankungen in der Ernährungspraxis professionell unterstützen zu können.

 Ess- bzw. Ernährungsberatung

Symposium 24.-26. März

Ess- bzw. Ernährungsberatung

Ernährungsberatung ist keine Reparaturwerkstatt für Ernährungsfehler. In der Essberatung geht es um mehr: Berater unterstützen Klienten, ihre eigenen Ziele zu identifizieren und begleiten sie auf dem Weg zu ihrer individuellen Lösung.

Digitales Dossier: Stoffwechselfit

UGBforum

Digitales Dossier: Stoffwechselfit

Leber, Nieren oder Darmtrakt: in unserem Körper organisieren faszinierende Organe unseren Stoffwechsel. Das Dossier veranschaulicht die komplexen Abläufe. So erhalten Sie die nötigen Hintergründe für das Verständnis von ernährungsabhängigen Erkrankungen.

Essen ist auch Kopfsache

Fachtag 25.01.2023

Essen ist auch Kopfsache

Essen macht Freude kann sogar glücklich machen. Manchmal fördert es aber auch Kopfweh oder mindert die Konzentrationsfähigkeit. Der Online-Fachtag geht den Zusammenhängen zwischen Ernährung und den Vorgängen in unserem Kopf auf den Grund.


Die neuesten Beiträge

Newsletter

UGB-Newsletter Dezember 2022

Liebe Leserinnen und Leser, Stefan Weigt das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und die vielen Rituale und Traditionen in der Vorweihnachtszeit helfen, Abstand von den Krisen in der Welt zu bekommen. Wer das soziale Miteinander pflegt, seine Stärken kennt und zuversichtlich nach vorn schaut, kommt emotional und gesundheitlich besser durch schwierige Zeiten. Die Psychologie nennt diese Eigenschaft, die Menschen seelisch widerstandsfähig macht, Resilienz. Mit unseren Informationen und Fortbildungen für eine nachhaltige Ernährung und einen ganzheitlichen Lebensstil möchten wir Sie unterstützen, Ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen – und resilienter zu werden. Deshalb haben wir unser Seminarangebot auch für kommendes Jahr weiterentwickelt. Alle Themen und Termine finden Sie ab sofort online unter www.ugb.de/seminare

Hormone – Boten im Stoffwechsel

01.12.2022

Hormone – Boten im Stoffwechsel

Wie sehr Hormone unsere Stimmung beeinflussen, ist den meisten gar nicht bewusst. Das Tageslicht, Entspannung und sportliche Aktivitäten oder unser Essen steuern von außen mit, ob unser Hormonhaushalt und damit unser Wohlbefinden im Gleichgewicht sind. Das Heft veranschaulich die faszinierenden Abläufe im Hormonsystem.

Besser essen für Aktive – fit mit Vollwert-Ernährung

Seminar

Besser essen für Aktive – fit mit Vollwert-Ernährung

Ob Nordic-Walker, Aktivurlauber oder sportlich Ambitionierte mit dem Wunsch zur persönlichen Bestleistung. Mit einer gezielten, vollwertigen Ernährung lassen sich Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit verbessern. Auf welche Nährstoffe es dabei ankommt und wie die Mahlzeitenverteilung bei sportlich Aktiven optimiert werden kann, stellt Ernährungswissenschaftlerin und Fitnesstrainerin (A-Lizenz) Jacqueline Veit in diesem Seminar vor.

Ran ans Vollkornbrot

Seminar

Ran ans Vollkornbrot

Der Duft eines selbstgebackenen frischen Vollkornbrotes ist unwiderstehlich. Dies aus den einfachen Zutaten Getreide, Wasser, Triebmittel und Salz selbst herzustellen, ist jedes Mal aufs Neue ein Erlebnis. Die besten Ergebnisse erzielt, wer die wichtigsten Grundregeln zum Brotbacken mit Vollkorn kennt. In diesem Seminar schreiten Sie selbst zur Tat und backen köstliche Brote mit frisch gemahlenem Vollkorn.

Newsletter

UGB-Newsletter November 2022

Liebe Leserinnen und Leser, Stefan Weigt nach der erfolgreichen UGB-Tagung in Innsbruck Ende September war es am 8. Oktober auch beim UGB-Deutschland so weit: Endlich konnten wir wieder ein UGB-Symposium in Präsenz in unserem Seminarhaus am Edersee veranstalten. Teilnehmer:innen wie auch Referent:innen waren sich einig: Das direkte Miteinander ist unersetzlich. Der Austausch mit Gleichgesinnten, die entspannte Atmosphäre im Seminarzentrum fünfseenblick und die vollwertige Verpflegung machen die UGB-Fortbildungen zu einem ganz besonderen und nachhaltigen Erlebnis.

Eisen – Pflanzliche Quellen besser als gedacht

25.10.2022

Eisen – Pflanzliche Quellen besser als gedacht

Eisenmangel ist weltweit betrachtet mit Abstand der häufig­ste Nährstoffmangel. Möglicherweise gibt es Entwarnung für Menschen, die sich teilweise oder ausschließlich pflanzlich ernähren. Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass pflanz­liches Eisen besser verfügbar ist als gedacht.

Mineralstoffe – natürlich gut versorgt

03.10.2022

Mineralstoffe – natürlich gut versorgt

Zinktabletten, um das Immunsystem zu stärken, Eisenpräparate für Veganer oder Magnesiumdrinks für Sportler. Oft suggeriert uns die Werbung, dass wir ohne eine Extraportion Mineralstoffe nicht ausreichend versorgt seien. So greift in Deutschland etwa jeder Dritte regelmäßig zu zusätzlichen Vitamin- und Mineralstoffpräparaten – meist ohne therapeutische Notwendigkeit. Dass es dabei durchaus zu Wechselwirkungen kommen kann, zeigt diese Ausgabe des UGBforum.

Influencer-Marketing: Werbung auf subtile Art

30.08.2022

Influencer-Marketing: Werbung auf subtile Art

Mega-Influencer* verdienen in den sozialen Medien mit subtiler Werbung Millionen. Gerade im Bereich Fitness und Ernährung profitieren Unternehmen von dem Einfluss der Internetstars. Fachkräfte und Organisationen nutzen die Möglichkeiten der Social-Media-Kanäle für gesundheitsfördernde Inhalte bislang kaum.

Systemische Essberatung

03.08.2022

Systemische Essberatung

In der Regel erfahren Klient:innen in der Ernährungsberatung immer, was sie essen sollten. Dabei werden auch individuelle Vorlieben und Rahmenbedingungen berücksichtigt. Systemisches Denken und Handeln bewegt sich jedoch darüber hinaus hin zum Essverhalten, vom „was essen?“ zum „wie essen?“, von der kognitiven Ebene des Sollens zur emotionalen Ebene des Wollens, hin zum Tun.

Ernährungskommunikation: Fake oder Fakten

02.08.2022

Ernährungskommunikation: Fake oder Fakten

Über 50 Prozent der 16- bis 24-Jährigen in Deutschland haben bereits ein Produkt gekauft, weil es ein Influencer in den sozialen Medien angepriesen hat. Für eine Empfehlung erhalten Mega-Influencer auf Instagram, Facebook & Co. 14.000 Euro und mehr. Obwohl sich solche Werbung rechtlich in einer Grauzone bewegt, investieren Unternehmen Millionenbeträge in diese subtile Art des Marketings, wie diese Ausgabe des UGBforum berichtet.

Spargelbrokkoli: Zartes Stängelgemüse

01.08.2022

Spargelbrokkoli: Zartes Stängelgemüse

Spargelbrokkoli ist mit seinen zarten grünen Röschen und den dünnen Stängeln ein echter Zugewinn für die Gemüseküche. Optisch eher jungem Brokkoli ähnlich, überzeugt er geschmacklich mit feinem spargelartigem Aroma.

Nierenerkrankungen: besser vorsorgen

25.07.2022

Nierenerkrankungen: besser vorsorgen

Rund zwei Millionen Menschen sind in Deutschland von einer chronischen Nierenerkrankung betroffen. Nur ein Drittel weiß von der gestörten Funktion des lebenswichtigen Organs. Eine gezielte Ernährungsumstellung hilft, Nierenerkrankungen vorzubeugen und das Fortschreiten aufzuhalten.

Laborfleisch: Klimafreundlich, gesund und ohne Tierleid?

20.07.2022

Laborfleisch: Klimafreundlich, gesund und ohne Tierleid?

Das Thema „in-vitro-Fleisch“ nimmt in der Diskussion um zukünftige Ernährungstrends eine wachsende Rolle ein. Tier­ethische Gründe und Klimaschutzaspekte scheinen auf den ersten Blick klar für das Kunstfleisch zu sprechen. Doch lassen sich die Probleme, die durch den hohen Fleischkonsum weltweit entstehen, damit wirklich lösen?

Pflanzlich in die Zukunft

14.06.2022

Pflanzlich in die Zukunft

Burgerpatties aus Erbsenprotein, vegane Leberwurst und etliche andere Fleischalternativen füllen die Regale der Supermärkte und Bioläden. Das Angebot steigt ähnlich rasant wie die Vielzahl der Zutaten und Herstellungsverfahren. Die stark verarbeiteten Produkte bestehen zwar aus pflanzlichen Rohstoffen, stellen aber ernährungsphysiologisch nicht immer die beste Wahl dar. Wie die Ersatzprodukte gesundheitlich zu bewerten sind, berichtet diese Ausgabe des UGBforum.

Küchenpraxis leicht gemacht

Seminar

Küchenpraxis leicht gemacht

Um frische Zutaten raffiniert zu kombinieren und schmackhaft zuzubereiten, bedarf es Übung und Erfahrung. Das richtige Know-how ermöglicht es, aus der ganzen Bandbreite verschiedener Getreide-, Gemüse- und Obstarten leckere Mahlzeiten abwechslungsreich zusammenzustellen. Der Gourmet- und Vollwertkoch Bernd Trum verrät Ihnen professionelle Tipps und gibt Ihnen viele neue Ideen und Anregungen.