Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen

mehr lesen

Gut essen bei Unverträglichkeiten

Seminartipp

Gut essen bei Unverträglichkeiten

Sich ohne Milch, Ei, Weizen oder Obst gut zu versorgen, ist nicht einfach. Dieses Seminar gibt praktische Tipps für Einkauf und Zubereitung, damit die tägliche Versorgung stimmt und auch das Familienleben reibungslos funktioniert.

Zukunft sichern – Risiken vermeiden

UGB-Tagung 2022

Zukunft sichern – Risiken vermeiden

Der Klimagipfel in Glasgow hat wenig Greifbares hervorgebracht. Was wir aber heute schon konkret für ein nachhaltiges und lebenswertes Morgen tun können, wird u. a. Thema der UGB-Tagung vom 6.-7. Mai 2022 sein.

Entzündungen vorbeugen

UGB-Gesundheitsurlaub

Entzündungen vorbeugen

Gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine Verschnaufpause. Mit vollwertigem Essen, Bewegung, Entspannungstraining sorgen Sie in der Urlaubswoche am Edersee gut für Ihren Körper und beugen versteckten Entzündungen vor.

Start in einen bewegten Alltag

Mach’s einfach!

Start in einen bewegten Alltag

Wie es gelingt, sich von alten Gewohnheiten zu verabschieden und eine Strategie für mehr Bewegung im Alltag zu finden, zeigt Bewegungstrainerin Bettina Kowalski anschaulich in diesem Online-Vortrag.


Die neuesten Beiträge

Artikel

Parodontitis

Als Parodontitis bezeichnet man die chronische Entzündung des Zahnhalteapparates, wobei das Parodont, also das Zahnbett zerstört wird.

Aktiv werden – in Bewegung bleiben

05.04.2022

Aktiv werden – in Bewegung bleiben

Wenn wir ehrlich sind, wissen wir um all die gesundheitlichen Aspekte von Bewegung. Es mangelt auch nicht an Bewegungsmöglichkeiten. Warum sind wir dann oft so antriebslos? Die Antwort liegt meist in unseren Gewohnheiten begründet. Wie wir mit nur kleinen Veränderungen unseren Alltag aktiver gestalten können, erfahren Sie in diesem UGBforum.

Newsletter

UGB-Newsletter April 2022

Liebe Leserinnen und Leser, Stefan Weigt vermutlich haben Sie beim Einkaufen auch schon die leeren Regale bei Mehl und Öl registriert. Anders als zu Beginn der Corona-Pandemie, als das Toilettenpapier gehamstert, müssen wir jetzt mit ernsthafteren Folgen rechnen. Durch den russischen Angriff auf die Ukraine erwartet die hiesige Agrar- und Lebensmittelwirtschaft steigende Preise für Mehl und Öl. Denn beide Länder sind globale Exporteure von Weizen, Sonnenblumenöl und Düngemitteln. Was uns vielleicht im Portemonnaie weh tut, droht in den armen Ländern des Südens Hungersnöte zu verschärfen.

Polyphenole gegen Demenz

31.03.2022

Polyphenole gegen Demenz

Durch den demografischen Wandel wird unsere Bevölkerung immer älter. Das Plus an Lebensjahren bedeutet aber auch eine Zunahme an altersbedingten Erkrankungen wie Demenz. Neueste Forschungsergebnisse zeigen: Polypheno­le aus pflanzlichen Lebensmitteln spielen in der Prävention eine besondere Rolle.

Voller Genuss – nutzt Mensch und Umwelt

10.02.2022

Voller Genuss – nutzt Mensch und Umwelt

Ob Sahnetorte oder Schokolade, Burger oder Pizza – von Natur aus bevorzugen wir Menschen fett- und zuckerreiche Speisen. Der einstige Evolutionsvorteil durch die Aufnahme energiereicher Lebensmittel hat sich heute allerdings ins Gegenteil verkehrt. Zwar ist Genuss stark von den Erfahrungen in der Kindheit geprägt, doch haben wir die Möglichkeit umzulernen. Wie Kinder Essgenuss lernen können und auf welche Weise auch Erwachsene Genuss trainieren können, lesen Sie in dieser Ausgabe des UGBforum.

Stoffwechsel-Fit: Schutzfaktor Ernährung

Seminar

Stoffwechsel-Fit: Schutzfaktor Ernährung

Wie wir uns mit naturbelassenen Lebensmitteln optimal versorgen und das Immunsystem stärken, erleben Sie in diesem Seminar. Im Februar 2021 findet die Fortbildung als interaktives Online-Seminar statt.

Interview: Was macht Essen  mit unserer Psyche?

04.01.2022

Interview: Was macht Essen mit unserer Psyche?

Bei Liebeskummer ein Stück Schokolade essen oder bei Stress in die Chipstüte greifen – diese Reaktionen dürften viele Menschen kennen. Emotionen wirken sich auf das Essverhalten aus und umgekehrt verändert Essen den emotionalen Zustand. Welche Mechanismen dahinter stecken und warum diese manchmal außer Kontrolle geraten, haben wir den Psychologen Professor Michael Macht gefragt.

Betriebliche Gesundheitsförderung – effizient und nachhaltig

Seminar

Betriebliche Gesundheitsförderung
– effizient und nachhaltig

Von Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz profitieren nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Unternehmen durch weniger Fehlzeiten im Betrieb. Hier bieten sich Möglichkeiten und Chancen für Ernährungsfachkräfte an, sich zu engagieren. Das Seminar richtet sich insbesondere an zertifizierte Ernährungsberater UGB sowie an Oecotrophologen und Diätassistenten, die sich im Zertifizierungsprozess befinden.

Gesunder Dreiklang: Körper, Psyche, Geist

13.12.2021

Gesunder Dreiklang: Körper, Psyche, Geist

Gerade in den Zeiten der Pandemie ist es hilfreich, Mechanismen zu nutzen, die die psychische Gesundheit stärken. Aktuelle Studien zeigen, dass diejenigen mit höherer Selbstwirksamkeit offenbar besser mit der Krise umgehen können. Dr. Marc Werner, Direktor der Klinik für Naturheilkunde und integrative Medizin in Essen, berichtet in der dieser Ausgabe des UGBforum, wie er mit seinem Team seit Jahren erfolgreich daran arbeitet, Herz- und Krebspatienten auf dem Weg zu einer positiven Lebenseinstellung zu unterstützen.

Stille Pandemie  bei Kindern

Artikel

Stille Pandemie bei Kindern

Der Anteil an schwer übergewichtigen Kindern und Jugendlichen hat bedingt durch die Corona-Pandemie deutlich zugenommen. Vertreter der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, der AG Adipositas im Kindes- und Jugendalter sowie der Deutschen Adipositas-Gesellschaft sprechen von einer zweiten, einer stillen Pandemie.

Adipositaschirurgie: Operation für ein leichteres Leben

29.10.2021

Adipositaschirurgie: Operation für ein leichteres Leben

Schwer übergewichtigen Menschen bleibt als letzter Ausweg oft nur eine Verkleinerung des Magens. Der operative Eingriff geht mit starken Veränderungen einher – sowohl auf der Waage als auch im Alltag der Betroffenen.

Der Magen: ein reizendes Organ

09.10.2021

Der Magen: ein reizendes Organ

Über Hormone und Botenstoffe reagiert der Magen direkt auf unsere Psyche. Bei Erkrankungen wie Magenkrebs, Reizmagen oder einer chirurgischen Magenverkleinerung treten psychische Belastungen besonders zu Tage. Über die Abläufe im Körper, Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten klärt dieses Schwerpunktheft auf.

Interview: Jede Bewegung zählt

08.10.2021

Interview: Jede Bewegung zählt

Seit fast 20 Jahren sorgt Bettina Kowalsky­ bei Tagungen und Symposien des UGB für bewegte Pausen. Der ganzheitlichen Gesundheitsberaterin ist es mit zu verdanken, dass heute auch die Teilnehmenden in den Seminaren zwischen den Theorie­einheiten in Bewegung kommen.

Essen aus dem  Meer

25.08.2021

Essen aus dem Meer

Ernährungswissenschaftler heben immer wieder hervor, wie wichtig Fisch für unsere Gesundheit ist. Andererseits bleibt nicht nur Vegetariern der Bissen im Munde stecken, wenn man an die ausbeuterischen Fangmethoden oder die Schadstoffbelastung der Meerestiere mit Mikroplastik und Schwermetallen denkt. Das UGBforum mit dem Schwerpunkt „Essen aus dem Meer“ geht der Frage nach, ob Fisch und Meerestiere ernährungsphysiologisch wirklich notwendig sind und beleuchtet, ob deren Konsum überhaupt nachhaltig sein kann.

Algen haben’s in sich

10.08.2021

Algen haben’s in sich

Weil sie eine gute Quelle für Vitamin B12 sein sollen, sind Algen gerade bei Veganern und Vegetariern beliebt. Zugleich werden sie wegen ihres hohen Gehalts an Jod und Omega-­3-Fettsäuren als nachhaltige Alternative zu Fisch angesehen. Doch sind Algen wirklich geeignet, die Nährstoffzufuhr zu bereichern?