Darmgesundheit

Symposium

Darmgesundheit

Das UGB-Symposium im April beleuchtet, wie Mikrobiota, Psyche und Immunsystem zusammenhängen.

Ernährungstrends

Vortragsfolien

Ernährungstrends

Ernährungsrichtungen gibt es viele. Doch was ist wirklich dran an Clean-Eating, Steinzeit- oder Low-Carb-Diät?

Essen & Lifestyle

UGBforum 6/18

Essen & Lifestyle

Influencer rufen in den sozialen Medien zu immer neuen Ernährungstrends auf. Oft widersprechen die Informationen dem Stand der Wissenschaft.

Gesundheitsurlaub

Urlaub am Edersee

Gesundheitsurlaub

Gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine Verschnaufpause. Im UNESCO Welterbe Nationalpark Kellerwald-Edersee genießen Sie die beeindruckende Natur.


Die neuesten Beiträge
Ressourcen stärken

05.12.2018

Ressourcen stärken

Wie können wir gesundheitliche Ressourcen optimal stärken? Theoretische Hintergründe und praktische Lösungsansätze lieferten die Vorträge und Workshops beim ausgebuchten UGB-Symposium vom 12. bis 14. Oktober 2018 am Edersee.

Essen in den sozialen Medien

04.12.2018

Essen in den sozialen Medien

Blogger, YouTuber und andere sogenannte Influencer scharen in den sozialen Medien ein Millionenpublikum um sich. Das Thema Essen steht dabei ganz weit oben – und findet weitgehend ohne kompetentes Ernährungswissen statt. Ernährungsexperten vernachlässigen die Kommunikation in den sozialen Medien bislang sträflich.

Newsletter

UGB-Newsletter Dezember 2018

Liebe Leserinnen und Leser! Stefan Weigt Paleo-Diät, Low-Carb oder vielleicht doch eher Clean Eating? Gepusht durch die sozialen Medien, Ratgeber und Zeitschriften etablieren sich ständig neue Ernährungstrends. Hier die Übersicht zu behalten und die Diättrends fachlich zu bewerten, ist selbst für Ernährungsfachkräfte nicht einfach. Hilfe gibt jetzt der erweiterte und aktualisierte Foliensatz „Ernährungsrichtungen“ (www.ugb.de/folien-trends), der direkt für Vorträge und Kurse genutzt werden kann. Gerade in Druck gegangen ist unser Jahresprogramm 2019. Neben einigen neuen Seminaren wie die „Praxispräsentationen und Kostproben“ oder die körperorientierte Ernährungsberatung bietet die UGB-Akademie künftig auch eine vierstufige Weiterbildung zur Ernährung von Sportlern an. Die Absolventen erhalten das Zertifikat „Berater für Sporternährung UGB“ (www.ugb.de/neue-seminare).

Berater für Sporternährung UGB

23.11.2018

Berater für Sporternährung UGB

Die UGB-Berater für Sporternährung vermitteln vor allem eine naturbelassene, vollwertige Sporternährung, die weitestgehend ohne Nahrungsergänzungsmittel auskommt. Denn die richtige Ernährung trägt entscheidend zur optimalen Wettkampfvorbereitung bei.

Entzündungshemmend essen

15.11.2018

Entzündungshemmend essen

Stress und ungünstige Essgewohnheiten können unterschwellige und lange unbemerkt bleibende Entzündungs­reaktionen im Körper auslösen. Mit den richtigen Lebens­mitteln lässt sich der Kampf gegen Entzündungen unterstützen.

Newsletter

UGB-Newsletter November 2018

Liebe Leserinnen und Leser! Stefan Weigt Unser Alltag ist geprägt von Routinen und Gewohnheiten. Mikrowelle an, Mikrowelle aus – schnell noch einen Kaffee to go und ab zum nächsten Termin. Wann haben Sie sich das letzte Mal eine Auszeit gegönnt? Für alle, die sich Zeit für die eigene Gesundheit nehmen und Abstand vom Alltag gewinnen möchten, bieten wir nächstes Jahr drei einwöchige Gesundheitsurlaube im Biohotel und Seminarzentrum fünfseenblick am Edersee an. Ob „Basenwoche und Intervallfasten“, „Entzündungshemmend essen“ oder „Abnehmen und Genießen“ – für je eine Woche können Sie Erholung und Bildung angenehm miteinander verbinden. Mehr dazu unter www.ugb.de/gesundheitswochen. Sehr gefreut haben wir uns über das tolle Feedback der fast 100 Teilnehmer beim UGB-Symposium Mitte Oktober. Wer bei den Vorträgen und Workshops zu Intervallfasten, anti-entzündlichem Essen oder körperorientierter Ernährungsberatung nicht dabei sein konnte, für den haben wir noch ein paar überzählige Exemplare der Kurzfassungen: https://ugb-verlag.de/tagungsbaende.html. Einige dieser spannenden Themen können Sie im nächsten Jahr noch intensiver in neuen Seminaren der UGB-Akademie www.ugb.de/neue-seminare erleben. Zögern Sie nicht, für einzelne Termine sind schon jetzt nur noch Plätze auf der Warteliste frei. Ihr Stefan Weigt

Praxispräsentationen und Kostproben professionell darbieten

Seminar

Praxispräsentationen und Kostproben professionell darbieten

Praktische Küchenfertigkeiten zur Herstellung von Kostproben und ihre Präsentation vor der Gruppe stehen im Fokus dieses Seminars.

Vortragspräsentation Ernährungsrichtungen

01.11.2018

Vortragspräsentation Ernährungsrichtungen

Ernährungsrichtungen gibt es viele. Doch was ist wirklich dran an Clean-Eating, Steinzeit- oder Low-Carb-Diät? Der jetzt erweiterte und aktualisierte „Foliensatz Ernährungsrichtungen“ fasst die Charakteristika von 14 aktuellen Ernährungskonzepten kompakt zusammen.

Studentischer Arbeitskreis Gießen: Semesterprogramm 2018/19

19.10.2018

Studentischer Arbeitskreis Gießen: Semesterprogramm 2018/19

Das neue Programm vom Studentischen Arbeitskreis Gießen ist da. Im diesem Wintersemester gibt es neben einem Vortrag auch zwei vollwertige Koch-Events.

Betriebliche Gesundheitsförderung: Chancen als Ernährungsberater UGB

11.10.2018

Betriebliche Gesundheitsförderung: Chancen als Ernährungsberater UGB

Susanne Mücke ist seit 2015 selbstständige Ernährungsberaterin – einer ihrer Schwerpunkte ist die Betriebliche Gesundheitsförderung. Die Oecotrophologin mit der Zusatzqualifikation Ernährungsberaterin UGB berichtet, worauf es ankommt, um in Firmen Fuß zu fassen.

Newsletter

UGB-Newsletter Oktober 2018

Liebe Leserinnen und Leser! Stefan Weigt Nichts ist so alt wie das Wissen von gestern. Die Sommerpause haben wir dazu genutzt, unser Fortbildungsprogramm für das nächste Jahr zu aktualisieren und zu erweitern. Neu im Programm sind zum Beispiel die Themen „Entzündungshemmend essen“ und „Sporternährung II“. Spannend wird es auch im Seminar „Körperorientierte Ernährungsberatung“. Einblicke in diesen neuen Beratungsansatz liefern Edith Gätjen und Dr. Stephanie Hoy vorab bereits im nahezu ausgebuchten UGB-Symposium vom 12.-14. Oktober 2018.

Ernährungsfachkraft und Arzt im Team erfolgreicher

10.09.2018

Ernährungsfachkraft und Arzt im Team erfolgreicher

Im Seminar der UGB-Akademie „Synergie und Wechselspiel – Medikamente und Lebensmittel, Ernährungstherapie und Arztpraxis“ steht die Zusammenarbeit zwischen Arzt und Ernährungstherapeut im Fokus.

Newsletter

UGB-Newsletter September 2018

Liebe Leserinnen und Leser! Um ihre gezuckerten Produkte in gutem Licht dastehen zu lassen, schönt die Zuckerindustrie wissenschaftliche Studien, leitet Kunden in die Irre oder blockiert Steuern und Gesetze zum Verbraucherschutz. Im neuen UGBforum „Kohlenhydrate kontrovers“ sind wir den Strategien der Ernährungswirtschaft nachgegangen. Erstaunt waren wir weniger über die Millionen, die die Zuckerlobby investiert, als viel mehr über ihre arglistigen Methoden. Nicht minder spannend sind die Beiträge in dem Heft, die Low-Carb, das neue FODMAP-Konzept oder die angeblich gesundheitsschädlichen Eigenschaften des Weizens unter die Lupe nehmen: www.ugb.de/kohlenhydrate

Ampelkennzeichnung: Ungesundes muss Farbe bekennen

02.09.2018

Ampelkennzeichnung: Ungesundes muss Farbe bekennen

Damit Verbraucher sofort erkennen, wie viel Zucker, Fett und Salz in einem Produkt stecken, fordern Verbraucherschützer schon seit Jahren, die Nährwerte farblich zu kennzeichnen. Die Lebensmittelindustrie fürchtet um den Umsatz ihrer Produkte und nutzt nun das Ampelkonzept für einen fragwürdigen Gegenentwurf.

Wie sind Kokosfett und –öl zu bewerten?

Artikel

Wie sind Kokosfett und –öl zu bewerten?

Kokosfett und Kokosöl sind hoch erhitzbar und für die warme wie kalte Küche geeignet. Aus gesundheitlicher und ökologischer Sicht sollten sie aber nur gelegentlich hochwertige, pflanzliche Öle ergänzen.