Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen

Mit der Lockerung der Pandemie-Einschränkungen finden jetzt wieder unsere Präsenzseminare statt. Dabei stehen der Schutz Ihrer Gesundheit und der unserer Dozenten und Mitarbeiter an oberster Stelle. Das Hygienekonzept im Seminarzentrum fünfseenblick wurde von den Behörden bereits genehmigt. Mit teilweise reduzierter Teilnehmerzahl sind unter anderem auch Praxisseminare in der Lehrküche wieder möglich. Für einige Fortbildungen, die während des Lockdowns ausgefallen sind, können wir Nachholtermine anbieten. Alle Termine finden Sie in der Seminarübersicht.

Buchen ohne Risiko ... mehr lesen

Stille Entzündungen

Ausverkauft – jetzt als E-Paper

Stille Entzündungen

Silent inflammations stehen in engem Zusammenhang mit vielen Erkrankungen. Über die Zusammenhänge und wie Ernährung schützen kann, lesen Sie im aktuellen UGBforum.

Darmgesundheit

Drei-Länder-Symposium

Darmgesundheit

Das Symposium am Bodensee liefert aktuelle Forschungsergebnisse über die Bedeutung der Darm-Hirn-Achse und Mikrobiota als auch über die Rolle der Ballaststoffe für Darmgesundheit und Immunsystem.

Online-Seminare

live & interaktiv

Online-Seminare

Unsere ersten Online-Seminare sind auf großartige Resonanz gestoßen. Sofern sinnvoll und möglich bieten wir unsere Fortbildungen jetzt auch als interaktive Online-Veranstaltungen an.

Lebergesund essen

Symposium 9.-11.10.2020

Lebergesund essen

Eine lebergesunde Ernährung und ein bewegter Lebensstil besitzen ein hohes präventives Potenzial. In Vorträgen und Workshops werden erfolgreiche Therapie- und Präventionsansätze aufgezeigt.


Die neuesten Beiträge

Newsletter

UGB-Newsletter August 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt die Corona-Pandemie hat viele Firmen hart getroffen. Insbesondere Unternehmen und Zeitschriften, die sich größtenteils durch Werbung und Anzeigen finanzieren, haben erhebliche Einußen zu spüren bekommen. Einige Verlage und Fachorgane mussten Ausgaben ausfallen lassen oder ihr Erscheinen sogar ganz einstellen. Da der UGB als unabhängige, gemeinnützige Einrichtung seit jeher komplett auf Anzeigen und Sponsoring verzichtet, hat uns die Pandemie in diesem Punkt glücklicherweise kaum getroffen.

Botanicals: Die große Gesetzeslücke

23.07.2020

Botanicals: Die große Gesetzeslücke

Wermut gegen Blähungen, Ephedrakraut zum Abnehmen oder Erdstachelnuss bei Potenzstörungen. Botanicals mit exotischen, angeblich gesundheitsförderlichen Pflanzen boomen. Doch meist sind weder die Wirkung noch die gesundheitliche Unbedenklichkeit dieser Nahrungsergänzungen amtlich geprüft.

Antientzündlich essen

08.07.2020

Antientzündlich essen

Ungünstige Essgewohnheiten und bestimmte Darmprobleme können unterschwellige Entzündungsreaktionen im Körper auslösen. Mit den richtigen Lebensmitteln und einem gesunden Lebensstil lässt sich diese Gefahr vermindern oder ganz vermeiden.

Newsletter

UGB-Newsletter Juli 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt die ersten Präsenzseminare an der UGB-Akademie konnten endlich wieder stattfinden. Teilnehmer, Dozenten und die Mitarbeiter im Seminarzentrum fünnfeseenblick freuen sich darüber, sich wieder von Angesicht zu Angesicht begegnen zu können. Selbstverständlich gelten in den Seminaren weiterhin die nötigen Hygienemaßnahmen.

Stille Entzündungen – heimliche Gefahr

10.06.2020

Stille Entzündungen – heimliche Gefahr

Müdigkeit und Erschöpfung sind oft die ersten Anzeichen einer unterschwelligen Entzündung. Falsche Ernährung, Stress und Belastungen durch Umwelteinflüsse können die Ursache sein. Studien weisen darauf hin, dass diese „Silent Inflammations“ in Zusammenhang stehen mit dem massiven Anstieg von Allergien und Autoimmunerkrankungen wie MS und Diabetes oder auch Rheuma, Krebs und vielen anderen chronischen Erkrankungen.

Zertifiziertes Beratungskonzept

Seminar

Zertifiziertes Beratungskonzept

Präventionsarbeit leisten und von den Krankenkassen bezuschussen lassen. Über den UGB ist jetzt ein Präventionsprogramm für Oecotrophologen (Dipl., B.Sc., M.Sc), Ernährungswissenschaftler, Diätassistenten und Ernährungsmediziner erhältlich. Damit ist auch eine Registrierung bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) möglich.

UGB-Tagung 2020: erstmals online

08.06.2020

UGB-Tagung 2020: erstmals online

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die diesjährige UGB-Tagung erstmals als interaktive Online-Veranstaltung statt. Über 500 Teilnehmern folgten von Zuhause den Referenten vor dem eigenen Bildschirm. Trotz kleinerer technischer Holperer gab es zwei Tage mit annähernd echter Tagungsatmosphäre.

Newsletter

UGB-Newsletter Juni 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt Krisen beinhalten auch Chancen. Innerhalb weniger Wochen haben wir an der UGB-Akademie die ersten Webinare konzipiert. Sogar die UGB-Jahrestagung konnten wir als Online-Veranstaltungen live und interaktiv durchführen – mit überwältigendem Erfolg. Gut 500 Teilnehmer waren dabei. Das Feedback war überaus positiv, sodass wir die gesammelten Erfahrungen dazu nutzen werden, auch in Zukunft Webinare ergänzend zu unseren Präsenzseminaren anzubieten. So kommen wir dem Wunsch nach flexiblen und vielfältigen Fortbildungsmöglichkeiten nach.

Klimakiller Tiefkühlkost?

30.05.2020

Klimakiller Tiefkühlkost?

Lebensmittel aus der Tiefkühltruhe haben in puncto Klimabilanz keinen guten Ruf. Vor allem die Kühllagerung verschlingt Energie. Aber wie klimaschädlich sind die Produkte wirklich?

Newsletter

UGB-Newsletter Mai 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt sicher hat sich auch in Ihrem Alltag in den letzten Wochen vieles verändert. Vermutlich mussten Sie kreativ werden, um Kinderbetreuung, Homeoffice und Einkauf zu organisieren. Auch an der UGB-Akademie haben wir einfallsreich Lösungen geschaffen, um Fortbildungen als Webinar stattfinden zu lassen (www.ugb.de/webinare). Trotz kleinerer technischer Holperer kamen unsere ersten Webinare sehr gut bei den Teilnehmern an. Tatsächlich ist es unseren Dozenten gelungen, echte Seminaratmosphäre zu schaffen. Aber natürlich vermissen wir alle den lebendigen Austausch von Angesicht zu Angesicht.

Die Milch macht's – oder doch nicht?

30.04.2020

Die Milch macht's – oder doch nicht?

Milch verursacht Allergien und Krebs, ist nur für Babys, sorgt für starke Knochen und sichert die Versorgung mit Calcium – über das weiße Getränk kursieren etliche Meinungen. Halbwahrheiten und widersprüchliche Aussagen verunsichern viele Verbraucher. Doch welche Aussagen sind wirklich belegt?

Bewegung hilft – auch in schwierigen Zeiten

14.04.2020

Bewegung hilft – auch in schwierigen Zeiten

Die aktuelle Lage erfordert eine Anpassung im Bewegungsumfeld. Wir werden dazu angehalten, möglichst zu Hause zu bleiben, um eine Eindämmung der Pandemie zu erzielen. Dies wiederum kann zu Trägheit, weniger Bewegung und teilweise - bei unbedachter Ernährung - zur Gewichtszunahme führen. Wie genau können wir unsere Mitmenschen schützen und doch gleichzeitig unser Gewicht halten und fit bleiben?

Die Milchdebatte

09.04.2020

Die Milchdebatte

Brauchen wir Milch für starke Knochen? Fördern probiotische Milchsäurebakterien im Joghurt die Mikrobiota im Darm? Oder erhöht Milch etwa das Krebsrisiko? Das neue UGBforum „Die Milchdebatte“ entlarvt die Mythen rund um die Milch und trägt die aktuelle Studienlage zusammen. So können sich die Leser anhand der wissenschaftlichen Fakten selbst ein Bild über das Für und Wider von Milch und Milchprodukten machen.

Newsletter

UGB-Newsletter April 2020

Liebe Leser! Stefan Weigt nichts beschäftigt die Menschen zur Zeit mehr als die Coronakrise. Viele haben Angst – nicht nur um ihre Gesundheit und die von Angehörigen, sondern auch um ihre wirtschaftliche Existenz. Dabei stecken auch in dieser Krise viele Chancen. Die soziale Isolation führt uns auf eine andere Weise wieder zusammen. Statt einer kurzen Mitteilung übers Smartphone rufen wir Freunde und alte Bekannte an und tauschen uns über existenzielle Themen und unser wirkliches Befinden aus. Die Floskel „Wie geht es Dir?“ hat eine echte Tiefe bekommen. Statt zu vereinsamen, haben wir uns neue Möglichkeiten geschaffen, miteinander zu kommunizieren. Telefonkonferenzen, Webinare und Videochat, die viele zuvor noch abgelehnt hätten, werden jetzt plötzlich eifrig genutzt. Lehrer und Schüler lernen eine Menge über Online-Teaching und das Homeoffice hat sich für die Allermeisten zur Selbstverständlichkeit entwickelt.