Weizen

Online-Tagung zum Jubiläum

Weizen Online-Tagung zum UGB-Jubiläum

Über 550 Zuschauer nahmen vom 7.-8. Mai an der Online-Tagung des UGB teil. Das virtuelle Format ermöglichte die Zuschaltung von Referenten aus den Nachbarländern und sogar aus Übersee. Statt Pausenverpflegung durch einen Bio-Caterer gab es gut vorzubereitende Rezepte für zu Hause. Und auf die bei UGB-Tagungen beliebten Bewegungspausen mussten die Teilnehmer auch nicht verzichten.

© UGB
Macht Weizen wirklich dick und krank?

Weizen Macht Weizen wirklich dick und krank?

Der Verzehr von Weizen soll dick machen, uns schneller altern lassen, Demenz oder Diabetes hervorrufen und für zahlreiche andere Krankheiten verantwortlich sein. Wissenschaftlich begründen lässt sich das nicht.

© S. Weigt/UGB
Hysterie um Weizen

Weizen Hysterie um Weizen

Weizen macht dick, krank und dumm – das behaupten mehrere Autoren in pseudo-wissenschaftlichen Büchern. Und tatsächlich lassen immer mehr Menschen auch ohne diagnostizierte Unverträglichkeit weizenhaltige Lebensmittel stehen. Doch sind Brot, Pasta und Kuchen wirklich Ursache für die Beschwerden?

© contrastwerkstatt/Fotolia.com

Weizen Wie unterscheiden sich Bulgur und Couscous?

Bulgur und Couscous sind vorgegarte Getreideprodukte. Obwohl beide meist aus Hartweizen sind, unterscheiden sie sich bezüglich Herstellungsverfahren und Inhaltsstoffen.

Weizen Was ist Purpurweizen?

Mit Purpurweizen sind spezielle Sorten des herkömmlichen Weichweizens (Triticum aestivum) gemeint. Den Namen verdanken diese Sorten der violett gefärbten Samenschale.

Man nehme Weizen -  Dinkel - Roggen - Gerste -Hafer - Hirse - Getreide keimen lassen - Weizen quellen lassen - wie lange Frischkorn einweichen - keimende Getreidekörner Kochzeiten - Küchenpraxis

Weizen Man nehme ... Weizen, Dinkel, Roggen & Co.

Aus der kreativen Vollwertküche ist es nicht mehr wegzudenken. Inzwischen ist Getreide sogar zum "trendigen" Lebensmittel avanciert: Es gibt Power, hält fit und passt zur schnellen Küche genauso wie zu anspruchsvoller Kochkunst.

Cadmium: Vegetarier besonders gefährdet? giftiges Schwermetall Cadmium in der Ernährung - Gemüse - sesamsaat - Sonnenblumenkerne - Cadmiumgehalt - Cadmium Kartoffeln - Schwermetalle in Sonnenblumenkerne

Weizen Cadmium: Vegetarier besonders gefährdet?

Cadmium ist eine giftiges Schwermetall, das in der Umwelt weit verbreitet ist. Wer viel Getreide und Gemüse isst, nimmt leicht eine als kritisch geltende Menge auf. Sind Vegetarier und Vollwertköstler besonders gefährdet?