Essen und leben mit entzündlichen Erkrankungen


frischkost

Bei zahlreichen Krankheiten stehen Entzündungsprozesse im Vordergrund. Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) und rheumatische Erkrankungen sind hier besonders im Fokus, ebenso wie verschiedene Lebererkrankungen.

In diesem Seminar steigen wir tief in das Krankheitsgeschehen ein. Anhand von Patientenfällen diskutieren und erarbeiten wir gemeinsam wirksame ernährungstherapeutische Strategien. Auch an Alterungsprozessen sind Entzündungen maßgeblich beteiligt. Diese Prozesse zu beeinflussen, und möglicherweise zu verzögern oder zu vermindern, ist ein weiteres Anliegen dieses Seminars.

Das Seminar richtet sich ausschließlich an Therapeuten.

Seminarinhalte