Vegan

Joghurt ohne Kuh: Pflanzlich gehts auch

Vegan Joghurt ohne Kuh: Pflanzlich gehts auch

Soja, Hafer, Erbsen, Cashew, Kokos, Mandeln und Lupinen – die Basis für pflanzlichen Joghurt ist überaus vielfältig. Gab es früher höchstens vereinzelt Alternativen aus Soja zu kaufen, findet man heute selbst im Discounter ein breites Angebot. In puncto Nährstoffe und Qualität lohnt sich ein genauer Blick.

© Larisa Lundowskaja/stock.adobe.com
Käse: Pflanzlich geht’s auch

Vegan Käse: Pflanzlich geht’s auch

Parmesan, Mozzarella, Ricotta, Frischkäse, Cheddar – mittlerweile gibt es fast alle Käsesorten auch als vegane Alternative. Was steckt eigentlich in rein pflanzlichem Käseersatz und ist er besser für die Umwelt?

Fischersatz: Gesunde Alternative oder Pappfutter?

Vegan Fischersatz: Gesunde Alternative oder Pappfutter?

Lachsersatz aus Karotten, Vischstäbchen aus Seitan oder Thunfisch auf Basis von Erbsenprotein – vegane Fischalternativen sind im Kommen. Mit einem Mix aus Gemüse, Gewürzen und Zusatzstoffen versuchen Hersteller, die Originale nachzuahmen. Zumindest ökologisch haben die tierfreien Produkte die Nase vorn.

© fuzullhanum/123RF.com
Kinderernährung: Vegetarisch und vegan  – kann das gesund sein?

Vegan Kinderernährung: Vegetarisch und vegan – kann das gesund sein?

In Deutschland ernähren sich schätzungsweise acht Prozent der Erwachsenen vegetarisch oder vegan – bei Kindern und Jugendlichen liegt die Zahl bereits darüber. Doch ist eine Ernährungsweise, die teilweise oder sogar vollständig auf tierische Produkte verzichtet, für Heranwachsende geeignet? Die VeChi-Youth-Studie geht dieser Frage auf den Grund.

© C. Yeulet/123RF.com
Nachhaltige Ernährung: Mehr Pflanzliches auf den Teller

Vegan Nachhaltige Ernährung: Mehr Pflanzliches auf den Teller

Bewusste Verbraucher plagt immer häufiger das schlechte Gewissen beim Genuss von Käse oder Fleisch. Ist der Verzehr tierischer Lebensmittel mit Blick auf die planetaren Grenzen und die globale Ernährungssicherheit noch vertretbar? Werden wir uns in Zukunft alle vegetarisch oder vegan ernähren (müssen)?

© Marcek Gnauk/pixabay.com
Vitamin B12 – Wenn es knapp wird

Vegan Vitamin B12 – Wenn es knapp wird

Nicht nur Veganer brauchen eine Extraportion. Auch an­- dere Risikogruppen benötigen Vitamin B12 als Ergänzung. Doch wie erkennt man einen Mangel und welche Dosis ist die richtige?

© 3dgenerator/123RF.com
Warenkunde: Käse – Pflanzlich geht‘s auch

Vegan Warenkunde: Käse – Pflanzlich geht‘s auch

Parmesan, Mozzarella, Ricotta, Frischkäse, Cheddar – mittlerweile gibt es fast alle Käsesorten auch als vegane Alternative. Was steckt eigentlich in rein pflanzlichem Käseersatz und ist er wirklich besser für die Umwelt?

© Yana Gayvoronskaya/7123RF.com
Knochengesundheit: Es geht auch  ohne Milch

Vegan Knochengesundheit: Es geht auch ohne Milch

Milch sorgt für starke Knochen. Bei vielen hat sich diese Aussage eingeprägt. Tatsächlich gilt eine Ernährung ohne Milch und Milchprodukte als Risikofaktor für einen verstärkten Knochenabbau. Sind vegan lebende Menschen deshalb gefährdeter als Milchtrinker, an Osteoporose zu erkranken?

© yusakp_123RF.com

Vegan Vegetarisch kochen in Kita und Grundschule

Die Entwicklung des Ernährungsverhaltens findet zunehmend in Kitas und Grundschulen statt. Daher ist es wichtig, dort nicht nur ein leckeres, sondern auch gesundheitsförderliches Mahlzeitenangebot zu gestalten, das ökologische, wirtschaftliche und soziale Aspekte der Ernährungsversorgung berücksichtigt.

Für eine  vegetarische Esskultur

Vegan Für eine vegetarische Esskultur

Seit letztem Jahr gibt der vegetarisch-vegan geschulte Küchenmeister Stefan Brandel mit großer Begeisterung seine Erfahrungen in den Praxisseminaren der UGB-Akademie weiter. Die Teilnehmer seiner Seminare profitieren von seinem Ideenreichtum und breiten Erfahrungsschatz, den er als Praktiker in Hotelküchen, Mensen, Kita-Einrichtungen und als Caterer gesammelt hat.

© studio157.de
Wie vegan und bio sind wir wirklich?

Vegan Wie vegan und bio sind wir wirklich?

Die deutsche Bevölkerung isst fast ausschließlich Biolebens­mittel und ernährt sich zudem vegan oder wenigstens vegetarisch. Diesen Eindruck vermitteln zumindest zahlreiche Medienberichte, Bucherscheinungen und Internetkommentare. Von politisch Verantwortlichen ist dieses Bild durchaus erwünscht. Der Realität entspricht es allerdings nicht.

© © B. Schulz/Fotolia.com
Ernährungsrichtungen aktuell bewertet

Vegan Ernährungsrichtungen aktuell bewertet

Ob Clean Eating oder Steinzeitdiät. Immer wieder katapultieren sich neue Trenddiäten in die Schlagzeilen. Dieses Sonderheft nimmt aktuell diskutierte Ernährungsformen genauer unter die Lupe und hilft den Überblick zu behalten.

Mischkost, vegetarisch oder vegan: Was ist besser?

Vegan Mischkost, vegetarisch oder vegan: Was ist besser?

Ob vegan, vegetarisch oder Mischkost – was bei uns auf den Tisch kommt, spielt für die Versorgung mit Nährstoffen durchaus eine Rolle. Wissenschaftler aus der Schweiz haben die Nährstoffsituation von 100 Mischköstlern, 53 Ovo-Lacto-Vegetariern und 53 Veganern miteinander verglichen.

Vegan Ist bei einer rein pflanzlichen Kost die Proteinqualität ausreichend?

Selbst bei einer veganen Ernährung ist die Proteinaufnahme meist ausreichend. Durch die Kombination verschiedener Lebensmittel wird das pflanzliche Protein für den menschlichen Stoffwechsel besonders wertvoll.