Grundseminar Ernährung/Theorie


Lernen Sie eine genussvolle Ernährung kennen, die gleichzeitig gesund ist und die Umwelt schont. Neben dem Konzept der Vollwert-Ernährung vermitteln praxiserfahrene Dozenten die Zusammenhänge zwischen Gesundheit, Krankheit und Ernährung sowie die Grundlagen der Verdauungsphysiologie, Ernährungslehre und Warenkunde. In angenehmer Seminar-Atmosphäre werden alle Empfehlungen sowie physiologische und technologische Hintergründe und Begründungen zum Lebensmittelverzehr ausführlich vorgestellt.

Seminarinhalte:
- Zusammenhänge zwischen Gesundheit, Krankheit und Ernährung
- Ernährungslehre, Verdauungsphysiologie
- Konzeption der Vollwert-Ernährung
- Besprechung der Lebensmittelgruppen: Empfehlungen mit Begründungen
- Warenkunde
- Lebensmittelhygiene, Gifte und Fremdstoffe
- Vorteile von Bio-Lebensmitteln
- Einführung in Vermittlungsmethodik und Didaktik

Dauer: Sonntag, 18.00 Uhr bis Freitag, 11.00 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 18
Seminargebühr: 465 Euro
für UGB-Mitglieder: 425 Euro
Erstbucher erhalten einen Rabatt von 60 Euro.*

Empfehlung: Kenntnisse über Ernährung sind wünschenswert
Ausschlusskriterien: Für Personen mit abgeschlossenem Studium der Ernährungswissenschaft wird statt des Grundseminars das Intensivseminar Vollwert-Ernährung oder das Selbststudium Vollwert-Ernährung angeboten

Änderungen vorbehalten

Dieses Seminar ist auch Baustein in den Ausbildungen
UGB-Gesundheits-TrainerIn - Bereich Ernährung, FachberaterIn für Säuglings- und Kinderernährung UGB, Naturkost-BeraterIn UGB, und UGB-FastenleiterIn
Für Personen mit beruflicher Qualifikation im Bereich Ernährung kann dabei auf Antrag statt des Grundseminars Ernährung/Theorie das Intensivseminar Vollwert-Ernährung anerkannt werden.

Bitte erfragen Sie die nächsten Termine in einer unserer Geschäftsstellen
Wenn Sie sich nicht online registrieren möchten, können Sie sich hier auch ein Anmeldeformular herunterladen und ausdrucken: