Buchweizentorte mit Beeren


Beeren Kuchen Rezept

Für eine Springform von 26 cm ø
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Backzeit: ca. 30 Minuten

— vegetarisch —

Zutaten

4Eier
4ElWasser
100gHonig
100gBuchweizen, fein gemahlen
1TlWeinsteinbackpulver
50gHaselnüsse, gemahlen
300gBeeren
2-4TlHonig
2TlAgar-Agar

Zubereitung

  • Eier ca. 2 Minuten zu einer cremigen, weißen Masse schlagen.
  • 4 El Wasser zugeben und weitere 2 Minuten rühren, Honig unterrühren.
  • Buchweizen mit Backpulver und Nüssen vermischen und vorsichtig unter die Masse heben.
  • Teig in eine gefettete Springform geben und ca. 40 Minuten bei 175 °C backen.
  • Beeren verlesen, waschen und mit Honig langsam aufkochen.
  • Agar-Agar mit etwas Wasser glatt rühren und zu den heißen Beeren geben. Die Beerenmasse abkühlen lassen, bis sie geliert.
  • Den abgekühlten Kuchen einmal längs durchschneiden und mit den Beeren füllen.

Tipp
Am besten eigenen sich für diesen Kuchen säuerliche Beeren wie Johannis- oder Preiselbeeren. Er schmeckt auch mit einer Mischung aus verschiedenen Beeren sehr gut.

Hiltrud Albers

Foto: gänseblümchen/pixelio.de


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

Ernährungsinformationen gibt es viele. Doch wirklich unabhängige Berichterstattung ist rar. Das UGBforum ist unbeeinflusst von Ernährungs- und Pharmaindustrie und komplett werbefrei. Das garantiert nicht nur 100 % Information, sondern auch eine unabhängige und kritische Berichterstattung. Überzeugen Sie sich selbst!

» 3 Hefte im Miniabo + Geschenk




Zurück zur Auswahlliste