Grüne Sauce


Grüße Soße

Für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
— vegetarisch —

Zutaten

je 20gPetersilie, Schnittlauch, Borretsch, Sauerampfer, Kresse, Kerbel, Pimpernelle
50gZwiebeln
2ElSonnenblumenöl, nativ und kaltgepresst
1ElZitronensaft
250gJoghurt
250gsaure Sahne
1ElSenf
Meersalz
Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

  • Kräuter waschen und trocken schleudern. Blätter von den Stielen zupfen und eventuell grob schneiden.
  • Zwiebeln fein würfeln und Schnittlauch in dünne Ringe schneiden.
  • Die übrigen Kräuter mit Öl, Zitronensaft, Zwiebeln und etwas Joghurt im Mixer pürieren.
  • Kräuter mit restlichem Joghurt sowie saurer Sahne glattrühren und mit Senf, Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Tipp
Traditionell wird die grüne Sauce zu Pellkartoffeln und hartgekochten Eiern gegessen.

K.-R. Maurer, H. Kahle, B. Trum


Foto: uschi dreiucker/pixelio.de


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

3 Hefte für nur 15 € statt 25,50 €.
Dazu erhalten Sie ein Geschenk zum Auswählen.

3 Hefte im Miniabo
+ Geschenk