Team – Studentischer Arbeitskreis Giessen

Wir laden Dich herzlich zum Mitmachen ein

Im Moment organisieren wir zu viert die Semesterprogramme. Wenn Du bei uns mitmischen und Deine Ideen einbringen möchtest, bist Du herzlich willkommen.

Kontakt


Deborah

Deborah

Jahrgang 1996, Leitung, Management & Networking
Der UGB begleitet mich jetzt schon seit Beginn meines Studiums im Oktober 2017 (Bachelor Ökotrophologie). Im Wintersemester 2019 wurde mir dann die Leitung des Arbeitskreises übertragen und ich fühle mich geehrt, Teil dieses großartigen und warmherzigen Teams zu sein. Für mich spielt ganzheitliche Gesundheit und Nachhaltigkeit eine tragende Rolle im Alltag und meiner Ernährung. Deshalb bin ich dankbar einen Verband gefunden zu haben, der genau die Werte widerspiegelt, die mir besonders wichtig sind.


Franziska

Franzi

Jahrgang 1995, Öffentlichkeitsarbeit
Ich studiere Ökotrophologie im Bachelor und bin seit 2018 im Arbeitskreis aktiv. Auf den UGB wurde ich durch die Vorträge des Arbeitskreises aufmerksam.
Die Idee, dass Studenten für Studenten Vorträge organisieren, um auch Kommilitonen über aktuelle Fragen aus dem Bereich Gesundheit und nachhaltige Ernährung zu informieren, finde ich sehr spannend. Durch die Vorträge erfuhr ich mehr über den ganzheitlichen Ansatz des UGB und fühle mich davon sehr angesprochen, da ich selber diese Prinzipien vertrete. Zudem schätze ich den offenen und freundlichen Umgang mit den Mitarbeitern des UGB und die Kommunikation mit uns Studenten auf Augenhöhe.


Annamaria

Annamaria

Jahrgang 1996, Online-Marketing & Kommunikation
Während meines Bachelorstudiums an der Universität Bonn gewann das Thema Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit einer gesunden Ernährung für mich immer mehr an Bedeutung. Nach meinem Bachelor bin ich nach Gießen gezogen und habe beim UGB ein Praktikum absolviert. Die familiäre Atmosphäre und die Leidenschaft, mit der die Menschen dort arbeiten, haben mich sehr begeistert. Während meines Masterstudiums möchte ich weiterhin den Kontakt zum UGB pflegen und seinen Ansatz von einer ganzheitlichen und nachhaltigen Ernährung an Studenten vermitteln. Daher bin ich seit dem Wintersemester 2019 Teil des studentischen Arbeitskreises an der Justus-Liebig-Universität.


Sebatsian

Sebastian

Jahrgang 1993, Öffentlichkeitsarbeit
Ich studiere im Master Ernährungswissenschaft an der JLU in Gießen. Mir ist es wichtig, Nachhaltigkeit & wissenschaftlich fundiertes Wissen in meiner Ernährungsweise zu berücksichtigen. Die UGB-Akademie bietet dazu ein breitgefächertes Seminarangebot zur Fort- und Weiterbildung. Insbesondere gefällt mir die überwiegend pflanzliche Ausrichtung der Ernährungsempfehlungen, die nicht nur gesundheitlich, sondern auch unter Nachhaltigkeitsaspekten sehr sinnvoll sind. Ich freue mich, mein erworbenes Wissen mit in den studentischen Arbeitskreis einbringen zu können.