Himbeer-Joghurt-Eis auf Mangofruchtmark


Für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten, Gefrierzeit: 3 Stunden

Himbeereis

Zutaten

400 g Himbeeren
400 g Joghurt
1 El Ahornsirup
1 El Honig
1-2 g Zitronensaft
80 g Sahne
200 g Mangofruchtfleisch
4 Mangoscheiben
12 Himbeeren

Zubereitung

  • Himbeeren pürieren, mit Joghurt, Ahornsirup, Honig und Zitronensaft mischen und geschlagene Sahne unterheben.
  • Falls vorhanden, die Masse in einer Eismaschine frieren. Ansonsten in eine Kastenform einfüllen und für mindestens 3 Stunden ins Gefrierfach stellen.
  • Dabei die Kastenform während des Gefrierens ca. dreimal herausnehmen und die Masse jeweils durchmixen.
  • Vor dem Anrichten des Eises Mangofruchtfleisch pürieren und auf Portionstellern anrichten.
  • Die Eismasse mit dem Eisportionierer oder einem Löffel ausstechen und auf dem Mangomark anrichten.
  • Mit Mangoscheiben und Himbeeren garniert servieren.

Tipp
Zum Ausstechen des Eises den Portionierer oder Löffel öfter in heißes Wasser halten.

Alfred Schenkirsch

▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

Ernährungsinformationen gibt es viele. Doch wirklich unabhängige Berichterstattung ist rar. Das UGBforum ist unbeeinflusst von Ernährungs- und Pharmaindustrie und komplett werbefrei. Das garantiert nicht nur 100 % Information, sondern auch eine unabhängige und kritische Berichterstattung. Überzeugen Sie sich selbst!

» 3 Hefte im Miniabo + Geschenk




Zurück zur Auswahlliste