Küche en vogue: Aktuelle Trends großküchentauglich umsetzen

Küche en vogue

© Thomas B./Pixabay

Berufliche Weiterbildung für Köchinnen und Köche

Erweitern Sie Ihr Speisenangebot und gewinnen Sie neue Gäste hinzu. Denn gerade in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung zeichnen sich neue Entwicklungen ab. Mit speziellen Wünschen und Anforderungen der Gäste – ob aus gesundheitlichen oder ökologischen Gründen - stehen Sie als Koch häufig vor neuen Herausforderungen. In diesem Seminar lernen Sie aktuelle Ernährungstrends zu verstehen. In der Praxis zeigen wir Ihnen, wie Sie die Anforderungen an eine zeitgemäße und gesundheitsfördernde Gemeinschaftsverpflegung umsetzen können.

Seminarinhalte – Theorie
  • Trends und Entwicklungen einordnen können
  • Nachhaltige, vegetarisch/vegane Ernährung
  • Allergiegerechtes Speisenangebot
  • Glutenfrei, histaminarm, laktosefrei, fruktosearm
  • Clean eating, basische Ernährung
Seminarinhalte – Praxis
  • Trendgerechte Menügestaltung
  • Küchenpraxis: Rezepte mit frischen Zutaten
  • eigene Menüplanung: Menükomponenten trendgemäß zusammenstellen
  • Küchenplanung

Dauer: Montag 12.30 Uhr bis Mittwoch 14.00 Uhr
Teilnehmerzahl: etwa 16 Personen
Seminargebühr: 395 Euro, für UGB-Mitglieder 355 Euro
Erstbucher erhalten einen Rabatt von 30 Euro.*

Unterkunft/Verpflegung: Vergünstigte Konditionen für UGB-Teilnehmer im Seminarzentrum fünfseenblick

Qualitätssicherung der UGB-Akademie: als Fortbildung im Bereich Ernährung anerkannt.

Seminarleitung

Küchenmeister
Herbert Thill

Gourmet Vollwertküchenmeister UGB
Dipl. oec. troph.
Hans-Helmut Martin
Ernährungsberater UGB und Wissenschaftliche Leitung der UGB-Akademie

 KursnummerBeginnEndeOrt
KV-2116.05.202218.05.2022D-Edertal
Wenn Sie sich nicht online registrieren möchten, können Sie sich hier auch ein Anmeldeformular herunterladen und ausdrucken:



Dieses Seminar finden Sie unter: