Expertenstreit um Vitamin D

Experten streiten sich darum, ob wir ausreichend mit Vitamin D versorgt sind. Da natürliche Lebensmittel kaum zur Versorgung beitragen können, empfehlen inzwischen viele Ernährungswissenschaftler, zumindest in den Wintermonaten Vitamin D in Form von Präparaten zu ergänzen.

Vitamin D ist eine für den Menschen lebensnotwendige Substanz. Es spielt eine zentrale Rolle bei der Regulation des Calcium- und Phosphathaushalts und somit für die Knochengesundheit. Neuere Studien zeigen aber auch eine Reihe sogenannter nicht-klassischer Wirkungen. So ist das Vitamin an der Funktion des Immunsystems, dem Insulinhaushalt sowie der Zelldifferenzierung und dem planmäßigen Niedergang von Zellen (Apoptose) beteiligt. ...

Bild © katemlk/123RF.de

Stichworte: Vitamin D, Immunsystem, Knochengesundheit, Nahrungsergänzung, Supplemente


Kraft schöpfen – raus in die Natur Den vollständigen Beitrag lesen Sie in:
UGBforum 2/2018
Kraft schöpfen – raus in die Natur


Heft kaufen