Schnittlauch-Safransauce an Wildreis


Schnittlauch-Safran-Sauce vegetarisch

Für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
— vegetarisch —

Zutaten

50 g Schalotten
1 Tl Butter
140 g Wildreis
280 ml Gemüsebrühe
1 Msp. Meersalz
40 g Zwiebeln
40 g Lauch
1 Tl Butter
15 g Hirse, fein gemahlen
160 ml Gemüsebrühe
60 ml Vollmilch
Kräutersalz, Sojasauce, Safran, Muskat
1 El Schnittlauch, geschnitten

Zubereitung

  • Für den Wildreis Schalotten würfeln und in der Butter anschwitzen. Wildreis und Gemüsebrühe zugeben und ca. 30 Minuten gar köcheln lassen.
  • Mit Meersalz abschmecken.
  • Für die Sauce Zwiebeln würfeln und Lauch in Streifen schneiden. In Butter farblos anschwitzen.
  • Hirsemehl einstreuen und kurz mitschwitzen lassen. Gemüsebrühe und Vollmilch angießen und kurz köcheln lassen.
  • Mit Kräutersalz, Sojasauce, Safran und Muskat abschmecken.
  • Durch ein Sieb passieren und geschnittenen Schnittlauch zugeben.
  • Die Sauce gemeinsam mit dem Wildreis servieren.

Axel Bachmann


Foto: FotoHiero/pixelio.de


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

3 Hefte für nur 15 € statt 25,50 €.
Dazu erhalten Sie ein Geschenk zum Auswählen.

3 Hefte im Miniabo
+ Geschenk