Gerstenkuchen mit Möhrenfüllung


Gerstenkuchen mit Möhrenfüllung vegetarisch

Für 4-6 Personen, Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten, Backzeit: ca. 30 Minuten
— vegetarisch —

Zutaten

250gGerste, mittelgrob geschrotet
550mlGemüsebrühe
1Lorbeerblatt
80gErdnusskerne, grob gehackt
3Eier, getrennt
1Pr.Kräutersalz
300gMöhren
20gButter
1Msp.Kräutersalz
1Pr.Muskatnuss
5gKokosfett

Zubereitung

  • Gerste trocken andarren, mit der Gemüsebrühe und Lorbeerblatt unter Rühren kochen, bis eine dickbreiige Masse entstanden ist und zugedeckt etwa 20 Minuten ausquellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  • Inzwischen die Möhren grob raspeln oder fein schneiden, in Butter 5 Minuten dünsten, mit Kräutersalz und Muskatnuss würzen und abschmecken.
  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Die etwas abgekühlte Gerstenmasse mit ¾ der Erdnüsse und Eigelben mischen, mit Kräutersalz abschmecken.
  • Den steifgeschlagenen Eischnee unterheben.
  • Die Hälfte der Masse in die gefettete Springform füllen und glattstreichen.
  • Die Möhren darauf verteilen, die restliche Gerste daraufstreichen und mit Erdnüssen bestreut etwa 30 Minuten backen.

Tipp
Damit harmoniert sehr gut eine Kerbel- oder Mischkräutersauce. Als Variante können 100 g Gerste durch Grünkern oder anderes Getreide ersetzt und die Erdnüsse z. B. gegen geriebene Mandeln ausgetauscht werden.

Elke Männle

Foto: Petra Dirscherl / pixelio.de


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

Ernährungsinformationen gibt es viele. Doch wirklich unabhängige Berichterstattung ist rar. Das UGBforum ist unbeeinflusst von Ernährungs- und Pharmaindustrie und komplett werbefrei. Das garantiert nicht nur 100 % Information, sondern auch eine unabhängige und kritische Berichterstattung. Überzeugen Sie sich selbst!

» 3 Hefte im Miniabo + Geschenk




Zurück zur Auswahlliste