(Getreide-)Kaffeebällchen


Zubereitungszeit: 15 Minuten
ohne Kühlzeit für ca. 30 Stück

— vegetarisch —

Zutaten

30 g Leinsamen
100 g Butter
70 g Honig oder Agavendicksaft
3TLGetreidepulver oder
2TLInstant-Kaffee
100 g feine Haferflocken

Zum Wälzen

Getreidekaffeepulver oder Kokosraspeln

Zubereitung

  • Leinsamen in der trockenen Pfanne anrösten, dabei einen Deckel bereithalten, da die Saaten hochspringen. Etwas abkühlen lassen.
  • Butter, Honig und Kaffeepulver in einem Topf unter Rühren aufkochen und etwa 3 Minuten sanft köcheln, bis die Masse anfängt dicklich zu werden.
  • Leinsamen in Mühle oder Mixer grob schroten, mit den Haferflocken mischen und die Honigmasse einrühren. Die Mischung im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Mit einem Teelöffel ca. 30 Stücke abstechen, Bällchen formen und in Kokosraspel oder Getreidekaffee wälzen.
  • 5. Hält im Kühlschrank monatelang.

Tipp
Mit Gewürzen wie Zimt, Kardamom oder Chilipulver lässt sich das Konfekt variantenreich aromatisieren oder schärfen.


Foto: arx0nt/123rf.com


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 3 Ausgaben testen + Geschenk

3 Hefte für nur 15 € statt 25,50 €.
Dazu erhalten Sie ein Geschenk zum Auswählen.

3 Hefte im Miniabo
+ Geschenk