UGBforum 1/2017

Update Vollwert-Ernährung

UGBforum

Nachhaltigkeit ist heute längst zum gesellschaftlichen Leitbild geworden. Die Abkehr von der Massentierhaltung und der Trend zu regionalen Lebensmitteln sind Ausdruck dafür. Dennoch kommen immer wieder Fake-News auf, die Vollkorn in ein schlechtes Licht rücken oder Vegetarier als unterversorgte Menschen darstellen.

Das Heft „Update Vollwert-Ernährung“ räumt mit solchen Halbwahrheiten auf. Egal ob Getreide, Gemüse oder Fleisch – die Autoren zeigen auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, wie wir uns auch ohne angereicherte Lebensmittel und Superfood optimal mit frischen Lebensmitteln aus der Region versorgen können und dabei gleichzeitig Umwelt und Ressourcen schonen.

Preis: 8,50 € (zzgl. Versand)


Die Themen im Überblick:

  • Volltreffer Vollkorn
  • Fleisch und Fisch noch zeitgemäß?
  • Gemüse hat die Nase vorn
  • Vollwert-Ernährung: Zukunftsweisend in puncto Nachhaltigkeit
  • Erfolgsgeschichte Vollwert-Ernährung
  • Der wahre Preis unserer Lebensmittel
außerdem: