Marinierte Kartoffeln mit Rucola-Walnuss-Haube

geeignet für April bis November

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Marinierzeit: mindestens 15 Minuten
Für 4 Portionen

Zutaten

500gKartoffeln
8ElGemüsebrühe
2El Apfel- oder Weinessig
El Oliven- und Walnussöl (jeweils)
Salz, Pfeffer
80 g Rucola
50 g Walnusskerne
1 El Walnussöl
3El Apfel, Melone oder Trauben, gewürfelt

Zubereitung

  • Kartoffeln mit Schale garen, möglichst warm pellen, in Scheiben schneiden und auf zwei Tellern anrichten.
  • Gemüsebrühe, Essig, Öle und Gewürze zu einer kräftig würzigen Marinade verrühren, 2 Esslöffel aufheben, den Rest über die Kartoffeln träufeln, mindestens 15 Minuten durchziehen lassen.
  • Rucola verlesen, Stiele entfernen, waschen, trockentupfen und gegebenenfalls mundgerecht zerkleinern.
  • In einer Schüssel mit der restlichen Marinade, Walnussöl und grob zerkleinerten Walnüssen vermengen und die Kartoffeln damit bedecken. Mit Fruchtwürfelchen bestreut servieren.

Tipp
Das Gericht kann prima mit Käsestückchen ergänzt werden, besonders gut passt Ziegenschnittkäse.

Elke Männle

UGBforum 04/21


Foto: dionisvera/123RF.com


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 3 Ausgaben testen + Geschenk

3 Hefte für nur 15 € statt 25,50 €.
Dazu erhalten Sie ein Geschenk zum Auswählen.

3 Hefte im Miniabo
+ Geschenk