zum Anmeldeformular

Online-Vortrag | 30.06.2021

Zwischen Leistung, Ästhetik und Gewichtsklasse

Diätwahn im Sport

Diaetwahn-im-Sport

Foto: margouillat/123rf.com

Nicht selten versuchen ambitionierte Freizeit- und Leistungssportler, ihre Leistung durch ausgefeilte Diätpläne zu optimieren. Tatsächlich kann eine auf die Bedürfnisse des Sportlers angepasste Ernährung zum Erreichen einer persönlichen Bestleistung oder eines Wettkampfsieges beitragen. Rigide Ernährungspläne können sich jedoch auch negativ auf die Gesundheit des Athleten auswirken.

Der Ehrgeiz zur Selbstoptimierung kann dabei krankhafte Züge annehmen. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein kritisches Ernährungs- und Bewegungsverhalten frühzeitig zu erkennen und richtig zu deuten.

Ernährungswissenschaftlerin und Fitnesstrainerin Jacqueline Hoffmann stellt in ihrem Vortrag typische Anzeichen einer bedenklichen Ernährungsweise von Sportlern vor und weist auf häufig betroffene Sportarten hin. Sie erklärt, welche gesundheitlichen Folgen entstehen können und gibt Tipps, wie Ernährungsberater, Trainer und Angehörige, aber nicht zuletzt auch Betroffene selbst Warnzeichen erkennen und frühzeitig gegensteuern können.

Inhalte
  • kritisches Ernährungs- und Trainingsverhalten erkennen
  • besonders gefährdete Sportarten
  • richtiges Handeln bei Hinweisen auf ein gesundheitliches Risiko
  • Möglichkeiten und Grenzen für die Ernährungsberatung

Termin
30.06.2021, 18.00 Uhr; Dauer ca. 60 Min + ca. 30 Min. Fragen-Chat
Referentin
Ernährungswissenschaftlerin und Fitnesstrainerin Jacqueline Hoffmann
Teilnahmegebühr
35 €; UGB-Mitglieder 25 €, inkl. Teilnehmerunterlagen
Die Zugangsdaten werden wenige Tage vor dem Vortrag per e-Mail versendet.

Onlinevortrag mit Zoom Anmeldeschluss: 27.06.2021

Teilnahmebestätigung
Nach der Veranstaltung können Sie eine Teilnahmebestätigung im Downloadbereich herunterladen. Der Vortrag steht anschließend NICHT als Aufzeichnung zur Verfügung.

 Teilnahmegebühr
Ich bin... *
35.00 €
25.00 €

 

Die Teilnahmegebühr wird überwiesen von... *



 

Ihre Adressdaten:

* Pflichtfeld

 

Sie haben auf der nächsten Seite die Möglichkeit, Ihre Daten vor dem Absenden zu überprüfen.