Trainingsseminar Rollenspiele


Chancen nutzen - Experimentieren - "Probehandeln?" - Erfahrungen sammeln - spielerisch mit Freude lernen - das alles bietet Ihnen die Methode Rollenspiel. In Kleingruppen können Sie Rollen übernehmen, Beispiele aus der Praxis darstellen oder nur beobachten. Wir führen Beratungs- und Konfliktgespräche, geben und erhalten konstruktives Feedback anhand von Beobachtungskriterien.
Nutzen Sie den geschützten Rahmen des Seminars, um Ihre Fähigkeiten zu erproben. Und lernen Sie, diese aktive und effektive Methode auch für Ihre Kurse einzusetzen.
>> Interview mit der Seminarleiterin

Seminarinhalte:

  • Kommunikationsstrukturen
  • Konfliktgespräche
  • Rollen und Rollenhaushalt
  • Grundtechniken der Methode Rollenspiel
  • Rollentraining
  • Methodenanwendung: Rollenspiele als Lehrmethode

Dauer: Fr. 12.30 Uhr bis So. 14.00 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Seminargebühr: 325 Euro
für UGB-Mitglieder: 295 Euro
Erstbucher erhalten einen Rabatt von 60 Euro.*

Leitung: Maria Schmitz, Pädagogin

Qualitätssicherung der UGB-Akademie: als Fortbildung für alle Bereiche anerkannt.

 KursnummerBeginnEndeOrt
RS-2209.11.201211.11.2012D-Edertal
Wenn Sie sich nicht online registrieren möchten, können Sie sich hier auch ein Anmeldeformular herunterladen und ausdrucken: