Weitersagen

Facebook Twitter Drucken RSS-Feed

Termine Termine

Vitamin B12 in Zahngel

Da pflanzliche Lebensmittel praktisch frei von Vitamin B12 sind, müssen vegan lebende Menschen das Vitamin supplementieren. Eine effektive Form der Ergänzung ist angereicherte Zahnpasta. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Instituts für alternative und nachhaltige Ernährung (IFANE).

wissenschaft aktuell

An der Studie nahmen 66 gesunde Erwachsene teil, die seit mindestens zwei bis fünf Jahren vegan lebten. Knapp 80 Prozent der Teilnehmer nahmen bereits Vitamin B12 über angereicherte Lebensmittel, Tabletten oder Kapseln ein und behielten dies während der Untersuchung bei. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen eingeteilt und bekamen jeweils identisch aussehende Zahnpasta-Tuben, einmal mit und einmal ohne Vitamin B12. Zwölf Wochen lang putzten sie damit zweimal täglich für je zwei Minuten die Zähne. Zu Beginn und Abschluss der Untersuchung wurden im Blut Serum-Vitamin-B12, Holo-Transcobalamin II, Methylmalonsäure und Homocystein bestimmt. Nach zwölf Wochen stieg bei den Benutzern des B12-Zahngels das Serum-Vitamin-B12 und das Holo-Transcobalamin II signifikant an. Dies bestätigt, dass sich mit dem Zahngel der Vitamin-B12-Status verbessern lässt.

Quelle: Keller M (2016). Vitamin-B12-angereichertes Zahngel für Vegetarier. Ernährung im Fokus - Online Spezial, 11



Zurück zur Auswahlliste