Mohn-Sesam-Gnocchi


Mohn-Sesam-Gnocchi

Für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
— vegetarisch —

Zutaten

600 g Kartoffeln, mehlig kochend
150-200g Hartweizen, fein gemahlen
1Ei
2 Msp. Meersalz
1 Pr. Pfeffer, frisch gemahlen
1 Pr. Muskatnuss
30 g Butter
El Sesam, geröstet
El Mohn, frisch gemahlen

Zubereitung

  • Kartoffeln mit der Schale in etwas Wasser ca. Minuten kochen, bis sie weich sind.
  • Kalt abschrecken, heiß pellen und durch eine Kartoffelpressedrücken bzw. mit einem Stampfer zerkleinern. Hartweizenmehl, Ei und Gewürze zugeben und alles gut verkneten.
  • Der Teig sollte trocken und gut formbar sein.
  • Teig zu einer 2 cm dicken Rolle formen und 1 cm dicke Scheiben abschneiden. Diese mit den Händen zu ovalen Klößchen formen.
  • In leicht köchelndem, wenig gesalzenem Wasser garen, bis sie an die Oberfläche steigen.
  • Butter in einem Topf schmelzen und mit Sesam und Mohn vermischen.
  • Die Gnocchi mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und in dem Sesam-Mohn-Gemisch schwenken.

Tipp
Zu diesen Gnocchi passt ein saftiges Gemüseragout.

Wiebke Franz


Foto: W.R. Wagner/pixelio.de


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

3 Hefte für nur 15 € statt 25,50 €.
Dazu erhalten Sie ein Geschenk zum Auswählen.

3 Hefte im Miniabo
+ Geschenk