Kartoffelpfanne mit Austernpilzen


 Kartoffelpfanne mit Austernpilzen

Für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
— vegetarisch —

Zutaten

300 g Kartoffeln, möglichst kleine
60 g Möhren
100 g Steckrüben
50 g Lauch
50 g Staudensellerie
50 g rote Paprikaschote
300 ml Weißwein
1 Msp. Meersalz, jodiert
1 Pr. Pfeffer, frisch gemahlen
1-2 El Rotweinessig
3 El Petersilie, gehackt
3 El Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
250 g Austernpilze
1 El Butter
4 Oreganozweige

Zubereitung

  • Kartoffeln in der Schale dämpfen.
  • Möhren, Steckrüben, Lauch, Staudensellerie und Paprikaschote putzen, in sehr feine Streifen schneiden und zusammen mit Weißwein, Salz und Pfeffer knapp gar dünsten.
  • Rotweinessig, Petersilie und Schnittlauch zum Gemüse geben und kräftig abschmecken.
  • Gegarte Kartoffeln in Scheiben schneiden, Gemüse mit Sud darübergeben und warm stellen.
  • Austernpilze in Scheiben schneiden und in Butter andünsten.
  • Auf großen Tellern anrichten, Kartoffel-Gemüse-Mischung darüber verteilen und mit Oreganozweigen garniert servieren.

Tipp
Variieren Sie das Gemüse je nach Jahreszeit: Weißkohlstreifen, Mangold, Zucchini u. a. passen auch sehr gut zu dieser Kartoffelpfanne. Andere Zuchtpilze oder auch Waldpilze können ebenso verwendet werden.


Foto: w.r.wagner/pixelio.de


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

3 Hefte für nur 15 € statt 25,50 €.
Dazu erhalten Sie ein Geschenk zum Auswählen.

3 Hefte im Miniabo
+ Geschenk