Spinatsalat mit Kürbiskernen und Austernpilzen


Spinat

Für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
— vegan —

Zutaten

200g Spinat
g Austernpilze
1EL Olivenöl
1Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
150g Möhren
2EL Kürbiskerne
3ELOlivenöl, nativ
3ELAceto Balsamico
1TLSenf
Kräutersalz
Pfeffer

Zubereitung

  • Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen.
  • Austernpilze waschen, putzen und in Streifen schneiden.
  • 1 El Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Austernpilze darin braten.
  • Mit zerdrückter Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  • Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  • Für die Soße Olivenöl, Aceto Balsamico und Senf miteinander verrühren und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.
  • Möhre schälen und grob reiben; Spinatblätter in mundgerechte Stücke zupfen.
  • Beides unter die Soße mengen und zum Schluss die noch warmen Austernpilze zugeben.
  • Mit gerösteten Kürbiskernen bestreut servieren.


Foto: w.r.wagner/pixelio.de


▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

3 Hefte für nur 15 € statt 25,50 €.
Dazu erhalten Sie ein Geschenk zum Auswählen.

3 Hefte im Miniabo
+ Geschenk