zum Anmeldeformular

Online-Vortrag | 21.04.2021

Hülsenfrüchte – fantasievoll und bekömmlich

Hülsenfrüchte Online-Vortrag

Foto: D. Zidar/fotolia.com

Stylische Salatvariationen, samtige Suppen, farbenfrohe Backwaren, knackige Microgreens und fluffige Desserts aus Aquafaba – im Online-Vortrag entführt Sie die UGB-Dozentin und zertifizierte Ernährungsberaterin Elke Männle in die fantastische Welt der Hülsenfrüchte.

Linsen & Co sind ein Muss für die ressourcenbewusste und ausgewogene Ernährung. Als wichtige pflanzliche Eiweißquelle sind sie eine köstliche Alternative zu Fleisch. Herausragend ist auch der hohe Anteil an Ballaststoffen. Die pflanzlichen Fasern regen die Darmtätigkeit an und sättigen gut. Das fördert nicht nur die Darmgesundheit, sondern ist auch prima für die Figur und den Blutzuckerspiegel.

Der Vortrag gibt reichlich praktische Tipps, wie Hülsenfruchtgerichte bekömmlich und köstlich zubereitet werden und welche Hülsenfrüchte aus heimischem Anbau zur Verfügung stehen.

Inhalte

  • Tausendsassa in der Vollwertküche
  • Ernährungsphysiologische und ökologische Aspekte
  • Helfer für Darmgesundheit, Gewicht und Blutzuckerspiegel
  • Einfach und bekömmlich zubereiten: perfekt garen, keimen, backen
  • Rezepte mit Wow-Effekt
  • Individuelle Fragen der Teilnehmer

Termin
21.04.2021, 18.00 Uhr; Dauer ca. 60 Min + ca. 30 Min. Fragen-Chat
Referentin
Elke Männle, zertifizierte Ernährungsberaterin UGB, Dozentin an der UGB-Akademie
Teilnahmegebühr
35 €; UGB-Mitglieder 25 €, inkl. Teilnehmerunterlagen und UGBforum Erbsen, Bohnen, Linsen – Gutes aus der Hülse als PDF
Die Zugangsdaten werden am 19.04.2021 per e-Mail versendet.

Onlinevortrag mit Zoom Anmeldeschluss: 18.04.2021

Teilnahmebestätigung
Etwa sieben Tage nach der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung per E-Mail. Der Vortrag steht anschließend NICHT als Aufzeichnung zur Verfügung.


Online anmelden

 Teilnahmegebühr
Ich bin... *
35.00 €
25.00 €

 

Die Teilnahmegebühr wird überwiesen von... *



 

Ihre Adressdaten:

* Pflichtfeld

 

Sie haben auf der nächsten Seite die Möglichkeit, Ihre Daten vor dem Absenden zu überprüfen.