Update GV-Praxis


Als Küchenprofi in der Außer-Haus-Verpflegung sind Sie heute in dreierlei Hinsicht gefordert: Ihren Gästen ein zielgruppenorientiertes Geschmackserlebnis zu bieten, die Arbeitsprozesse schlank zu halten und wertschöpfend zu kalkulieren. Durch geschicktes Zusammenspiel ist dies möglich. Der sinnvolle Einsatz von Nährstoff erhaltenden Garprogrammen mit einer optimierten Prozessorganisation, der gezielte und nachhaltige Einsatz von Fleisch und Fisch sowie ein Speisenangebot, das Mitarbeiter leistungsfähig und fit hält. Praktische Anwendungsbeispiele zur Allergen- und bevorstehenden Nährstoffkennzeichnung ab 2016 runden das Seminar ab und halten Sie uptodate.

GV-Praxis

Seminarinhalte:

  • Vollwert-Ernährung mit Fleisch und Fisch
  • Rezept- und Speisekartenmodifikation
  • Moderne Garverfahren in der Praxis: Sous-vide, Niedertemperatur
  • Garverfahren im Vergleich: Praxis, Sensorik, Nährstoffbilanz
  • Kennzeichnung von Allergenen und Nährstoffen in der Außer-Haus-Verpflegung
  • GV-taugliche Küchenpraxis

Dauer: Mo. 12.30 Uhr bis Mi. 14.00 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen
Seminargebühr: 475 Euro
Für UGB-Mitglieder: 435 Euro
Erstbucher erhalten einen Rabatt von 60 Euro.*

Unterkunft/Verpflegung: Vergünstigte Konditionen für UGB-Teilnehmer im Seminarzentrum fünfseenblick

Seminarleitung:
Bernd Trum, Küchenmeister, Gourmetkoch Vollwert-Ernährung UGB
Dipl. oec. troph. Hans-Helmut Martin

Voraussetzung: Vollwert-Praxis in der Außer-Haus-Verpflegung

Qualitätssicherung der UGB-Akademie: als Fortbildung in den Bereichen Ernährung und Fasten anerkannt.

Bitte erfragen Sie die nächsten Termine in einer unserer Geschäftsstellen
Wenn Sie sich nicht online registrieren möchten, können Sie sich hier auch ein Anmeldeformular herunterladen und ausdrucken: