Trainingsseminar Konfliktfähigkeit


konflikte lösen

Kennen Sie das auch? Sie hatten nur positive Absichten, dennoch entwickelte sich ein Konflikt. In diesem Seminar arbeiten wir daran, Missverständnisse und Konflikte zu analysieren, zu verstehen und zu bewältigen. Mit diesem Handwerkszeug lassen sich viele Eskalationen vermeiden. Wir behandeln Beispiele aus dem persönlichen Alltag, z.B. aus Partnerschaft oder Erziehung, aber auch aus beruflichen Bereichen. Die Teilnehmer können eigene Themen einbringen. Wichtiges Ziel in der Konfliktbearbeitung ist, den anderen nicht „besiegen“ zu wollen oder Schuldige zu suchen, sondern Lösungen zu finden, die für die Beteiligten von Vorteil sind. Wir bedienen uns verschiedener Analysemethoden und trainieren Gesprächstechniken. Auch humorvolle, schlagfertige Antworten können manchmal hilfreich sein ...

Seminarinhalte:

  • Konflikt – Definition und Grundlagen
  • Kennen lernen verschiedener Analysemethoden
  • Konfliktsituationen im Alltag verstehen
  • Erarbeitung konstruktiver Lösungsstrategien
  • Verbesserung kommunikativer Kompetenzen

Dauer: Fr. 12.30 Uhr bis So. 14.00 Uhr
Teilnehmer: max.16 Personen
Seminargebühr: 335 Euro, für UGB-Mitglieder 295 Euro
Erstbucher erhalten einen Rabatt von 60 Euro.*

Seminarleitung

Beate Braig
Familienpädagogin
Dipl. oec. troph.
Silke Willms
Dozentin an der UGB-Akademie in den Bereichen Methodik und Rhetorik

Qualitätssicherung der UGB-Akademie: als Fortbildung für alle Bereiche anerkannt.

Foto: Edyta Pawlowska/Fotolia.com

 KursnummerBeginnEndeOrt
KT-8511.05.201813.05.2018D- Edertal
Wenn Sie sich nicht online registrieren möchten, können Sie sich hier auch ein Anmeldeformular herunterladen und ausdrucken: