Trainingsseminar Methoden-Mosaik: Seminare und Beratungen lebendig gestalten


Interaktives Online-Seminar

Ähnlich, wie ein Künstler, der durch Zusammenfügen von verschieden farbigen oder geformten Elementen Bilder kreiert, so entwickeln Kursleiter*innen und Berater*innen durch die kluge Auswahl und Kombination verschiedenster Methoden einen wirkungsvollen Kurs oder eine ansprechende Beratung.

In diesem Trainingsseminar lernen Sie ein breites Potpourri von Methoden kennen, eingeteilt nach dem Phasenverlauf einer Veranstaltung: von einer atmosphärisch angenehmen Begrüßung über teilnehmerorientierte Arbeitsphasen bis hin zu einer runden Verabschiedung am Ende Ihrer Veranstaltung. „Wie bewältige ich souverän schwierige Situationen?“ „Wie kann ich den Transfer der Beratung sichern?“ Durch praktische Einheiten erlangen Sie nicht nur größere Sicherheit im Umgang mit Ihren Klient*innen, sondern finden auch heraus, welche Methoden zu Ihrer Persönlichkeit passen und die Ihre individuelle Beratungskompetenz erweitern.

Seminarinhalte

  • Lernen in der Erwachsenenbildung
  • Gezielter Einsatz von Medien
  • Motivierende Methoden trainieren für unterschiedliche Arbeits- und Sozialformen wie Einzel-, Gruppenberatung oder Plenum
  • Fragetechniken gezielt einsetzen
  • Eine angenehme Atmosphäre schaffen
  • Erfahrungsaustausch und sich wohl fühlen


... geeignet für die Spezialisierung auf Gruppenberatung und Kursleitung

Dauer: Freitag 12.30 Uhr bis Sonntag 14.00 Uhr
Teilnehmer: max. 16 Personen
Seminargebühr: 355 Euro; für UGB-Mitglieder 315 Euro


Erstbucher erhalten einen Rabatt von 30 Euro.*

Unterkunft/Verpflegung: Vergünstigte Konditionen für UGB-Teilnehmer im Seminarzentrum fünfseenblick

Seminarleitung

Dr. oec. troph.
Ulrike Rötten

Dozentin im Bereich Kommunikation und Beratung
Dr. oec. troph.
Stephanie Hoy
Dozentin in den Bereichen Methodik, Beratung und Kommunikation

Qualitätssicherung der UGB-Akademie:als Fortbildung für alle Bereiche anerkannt.

 KursnummerBeginnEndeOrt
ME-1423.04.202125.04.2021Online
Wenn Sie sich nicht online registrieren möchten, können Sie sich hier auch ein Anmeldeformular herunterladen und ausdrucken:



Dieses Seminar finden Sie unter: