Trainingsseminar Beratung und Motivation
für Studenten


Wer in der Erwachsenenbildung erfolgreich arbeiten will, braucht neben Fachwissen zusätzlich pädagogisch-psychologische Kompetenzen, um Menschen bei Lernprozessen und Verhaltensmodifikationen einfühlsam und unterstützend zu begleiten. Diese Kompetenzen befähigen Kursleiter- und Berater, gelassen, souverän und zielgerichtet Beratungsgespräche und Gruppenprozesse zu steuern und auch Schwierigkeiten und Konflikte zu lösen.

Seminarinhalte:
  • Methodik in der Erwachsenenbildung
  • Ziele, Grenzen und ethische Aspekte der Beratung
  • Motivationsstrategien
  • Strukturierter Aufbau einer Veranstaltung
  • Techniken im Beratungsgespräch
  • Möglichkeiten zur Beeinflussung menschlichen Verhaltens
  • Verhalten und Verhaltensmodifikation

Das Seminar ist der erste Baustein für die Fortbildungsreihe
Zertifizierter Kursleiter und Berater
Absolventen dieser Reihe erfüllen damit die GKV-Zusatzqualifikation im Themenbereich Beratung/Methodik/Didaktik.
Mehr Infos zu GKV-Zertifizierung

Ort: Institut für Ernährungswissenschaft, 35390-Gießen
Dauer: Fr. 18.00 Uhr bis So. 17.30 Uhr
Teilnehmer: max. 16 Personen
Seminargebühr: Studenten 255 € (statt 335 €); student. UGB-Mitglieder* 215 €;
Mitgliedsbeitrag für Studenten 45 € (statt 80 €)
Ein zusätzlicher Rabatt für Erstbucher kann nicht angerechnet werden.

Leitung: Dipl. oec. troph. Thomas Männle, Maria Schmitz, Pädagogin

Bitte erfragen Sie die nächsten Termine in einer unserer Geschäftsstellen
Wenn Sie sich nicht online registrieren möchten, können Sie sich hier auch ein Anmeldeformular herunterladen und ausdrucken: