ARD-Sendung: "Der Ernährungs-Check"

Stellungnahme des UGB

Am Montagabend hat die ARD in der Sendung der Ernährungs-Check einem Millionenpublikum irreführende Informationen zum Thema gesunde Ernährung präsentiert. Um gesund zu bleiben sei es schlicht egal was man isst, Hauptsache nicht zu viel Kalorien. In einem offenen Brief an Tim Mälzer, den NDR-Intendanten und den verantwortlichen Redakteur hat der UGB Stellung bezogen.



Zurück zur Übersicht