Abmelden

Der Zugang zu den Fachinformationen exklusiv für Mitglieder und Abonnenten ist jetzt für Sie freigeschaltet.

Vegetarisch: gut fürs Herz

Leben Vegetarier und Veganer gesünder? Diese Frage beschäftigt auch die Wissenschaft. In einer umfassenden Meta-Analyse kamen italienische Forscher zu dem Schluss: Eine Ernährung ohne Fleisch hat zahlreiche gesundheitliche Vorteile, sie schützt allerdings nur vor ganz bestimmten Erkrankungen.

wissenschaft aktuell

Die Forscher werteten knapp 100 Studien zu dem Thema aus, die in den letzten 60 Jahren veröffentlicht wurden. Die Mehrzahl der Studien bestätigt, dass Vegetarier und Veganer signifikant bessere Gesundheitsparameter haben als Nicht-Vegetarier. Sie haben im Schnitt einen geringeren Body-Mass-Index sowie günstigere Nüchternglucosespiegel. Für Vegetarier ermittelten die Forscher folgende Vorteile: Ihr Risiko, an einer Koronaren Herzkrankheit, also einer Verengung der Herzkranzgefäße, zu erkranken oder zu sterben, lag 25 Prozent unter dem der Mischköstler.

Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen allgemein sowie Schlaganfall ermittelten die Forscher keine Unterschiede ebenso wie für die Gesamtsterblichkeit. Das Risiko, an einem Tumor zu erkranken, lag für Vegetarier etwa 8 Prozent unter dem der Mischköstler. Bei der Krebs-Sterblichkeit zeigten sich wiederum keine Unterschiede, vermutlich weil die Therapie von Tumorerkrankungen mittlerweile recht erfolgreich ist. Auch bei einzelnen Krebsarten wie Brust- oder Dickdarmkrebs konnten die Forscher keine Unterschiede feststellen zwischen Vegetariern, Veganern und Mischköstlern. Allerdings lagen dazu nur wenige Studien vor.

Zur veganen Ernährung fanden die Forscher insgesamt nur wenige Untersuchungen. Sie ergaben ein 15 Prozent geringeres Risiko für Krebserkrankungen allgemein.

Quelle: Dittrich K. UGBforum 4/16, S. 201

Literatur:
Monica Dinu et al (2016). Vegetarian, vegan diets and multiple health outcomes: a systematic review with meta- analysis of observational studies, CriticalReviews in Food Science and Nutrition, doi: 10.1080/0408398.2016. 1138447

▶︎ Newsletter

Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos.
Einmal im Monat informiert Sie der UGB-Newsletter kostenlos über:
aktuelle Fachinfos
• Neues aus der Wissenschaft
Buch- und Surftipps
• Rezept des Monats
• Gemüse und Obst der Saison
• Stellenangebote im Bereich Ernährung/
   Umwelt/Naturkost
• UGB-Veranstaltungen und neue Medien

▶︎ Probeabo

UGBforum Jetzt 6 Monate testen

Ernährungsinformationen gibt es viele. Doch wirklich unabhängige Berichterstattung ist rar. Das UGBforum ist unbeeinflusst von Ernährungs- und Pharmaindustrie und komplett werbefrei. Das garantiert nicht nur 100 % Information, sondern auch eine unabhängige und kritische Berichterstattung. Überzeugen Sie sich selbst!

» 3 Hefte im Miniabo + Geschenk




Verwandte Stichwörter ...


Alle Artikel zum Thema Vegetarische Ernährung ...



Zurück zur Auswahlliste